111 Geschäfte in New York, die man erlebt haben muss

Der ungewöhnliche Shopping-Guide

111 Geschäfte in New York, die man erlebt haben muss: ReiseführerNew York City hat es in sich. Dieses Buch spürt das Skurrile, Schräge und Sonderbare, aber auch das Elegante und erlesen Historische in der Shoppingwelt des Big Apple auf.

Von angesagt und abgefahren bis delikat und deluxe ist hier alles dabei: Weltstar-Posen und Vintage-Poster, Kelims, Knisches, Kindersachen, Neonkunst und neckische Wäsche, Terrorgören und Trickkisten, Gurkenpickles und Gothic Punk.

Eine Entdeckungsreise voller Überraschungen für Neugierige und Abenteuerlustige, die wiedererfundene In-Viertel wie Nolita, Meat packing District, Dumbo oder Williamsburg genauso erkundet wie die traditionell bekannten: Lower East Side, Little Italy, Harlem oder Astoria.

New York City – ein einziges Einkaufsparadies, zu dessen 111 unwiderstehlichsten Läden dieser Guide mit Witz und dem Charme des Intimen führt.

111 Geschäfte in New York, die man erlebt haben muss: Reiseführer

111 Geschäfte in New York, die man erlebt haben muss: Reiseführer

von Mark Gabor, Susan Lusk

Die 111 unwiderstehlichsten Läden in New York City. Mit zahlreichen Fotos.

Taschenbuch, 240 Seiten, 4
Verlag: Emons Verlag, ISBN: 3954514559
Kundenbewertung bei Amazon.de: 3.8 von 5   (14 Kundenrezensionen)
111 Geschäfte in New York, die man erlebt haben muss: Reiseführer bei Amazon.de

Jetzt kaufen bei:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewerten Sie diesen Beitrag
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen