Das ausgezeichnete Übernachtungsangebot in Palm Springs bietet für jeden individuellen Geschmack das Richtige: Kleine, liebevoll gestaltete Boutique-Hotels, liebevoll restaurierte historische Country Inns, exklusive Resorts, hip umgebaute Motels, bekleidungsfreie Gay-Hotels, ehemalige Star-Villen, die als Ferienhäuser vermietet werden, oder trendige Hotels im Retro-Look machen die Auswahl nicht ganz leicht. Ob verträumt, exklusiv, abgeschieden oder mitten drin – bei diesem Angebot lässt es sich durchaus ein paar Tage länger verweilen.

Architekturfreunde finden in Palm Springs eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten im Desert-Modernism-Stil vor. Hotels wie das 1952 von William Cody erbaute L’Horizon Resort & Spa oder das Movie Colony Hotel sind nur einige Beispiele. Außerdem bietet Palm Springs die Möglichkeit, die Villen einstiger Hollywoodstars als Ferienhäuser zu mieten.

Pool des L'Horizon Resort & Spa in Palm Springs, Kalifornien, USA. Foto: Jeff Mindell
Pool des L’Horizon Resort & Spa in Palm Springs. Foto: Jeff Mindell

 

Bearfoot Inn

Das Gay-Resort Bearfoot Inn ist ein modernes Boutique-Hotel im Mid-Century-Modern-Stil. Das Hotel liegt nahe des Uptown District und des Las Palmas Business Historic District und ist somit das einzige Resort für Schwule, das sich im Bezirk der Reichen und Schönen, Stars und Sternchen befindet (Movie Colony). Das haustierfreundliche Hotel bietet elf Zimmer sowie einen von Palmen umrandeten Pool zum Entspannen.

Pool des Bearfoot Inn in Palm Springs, Kalifornien, USA. Foto: David A. Lee
Pool des Bearfoot Inn in Palm Springs. Foto: David A. Lee

Hard Rock Hotel Palm Springs

Das Musikhotel Hard Rock Hotel Palm Springs mit modisch eingerichteten Zimmern liegt direkt im Stadtzentrum der kalifornischen Wüstenoase und bietet eine VIP Rockstar Suite, ein Rock Spa®, Body Rock® Workout-Einrichtungen, den weltberühmten Rock Shop® mit Hard-Rock-Souvenirs, außergewöhnliche Speisemöglichkeiten sowie eine Rock’n’Roll-Oase mit Lounge-Möblierung neben dem Pool. Hard Rock International bleibt auch hier seinen musikalischen Wurzeln treu und bietet Gästen Live-Entertainment mit Rockstars.

V Palm Springs Hotel

Das V Palm Springs Hotel definiert das Wüstenerlebnis neu. Das historische Anwesen mit seinen 140 Zimmern ist in zeitgemäßem Stil eingerichtet. Dazu ließen sich die Designer von der umgebenden Wüstenlandschaft mit ihren klaren Formen und vielfältigen Naturtönen inspirieren.

Swimmingpools und Whirlpools, eine Pool Bar mit Grill, ein Restaurant & Lounge sowie ein Fitnessbereich laden die Gäste ein, sich zu entspannen. Das Hotel liegt im südlichen Palm Springs, nicht weit von der Stadtmitte mit ihren erstklassigen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Kunstgalerien entfernt.

Arrive Hotel setzt ökologische Maßstäbe

Im Spätsommer 2015 wurde das stylische Arrive Hotel im Uptown Design District am Ortseingang von Palm Springs eröffnet. Es wurden mehrere Gebäude um einen zentralen Swimmingpool angeordnet. Die Architektur lehnt sich an den Mid-Century-Modernism an, unter anderem mit Dächern im Schmetterlingsstil.

Dach im Schmetterlingsstil im ARRIVE in Palm Springs, Kalifornien, USA. Foto: Jaime Kowal
Dach im Schmetterlingsstil im ARRIVE in Palm Springs. Foto: Jaime Kowal

Verwendet wurden Baumaterialien wie wetterfester Baustahl, Keramikfliesen im Holz-Look und Glas. So werden die Fenster in ausgewählten Bereichen höher gesetzt, sodass sie zwar eine Aussicht auf die San Jacinto Mountains erlauben, die direkte Mittagssonne aber nicht in die Räume kommt. Insbesondere in den warmen Sommermonaten lässt sich damit die Energie für die Klimatisierung auf ein Minimum reduzieren.

Der Check-In ist über eine App möglich, das Smartphone kann als Zimmerschlüssel verwendet und Reinigungs- und Hotelservices können ebenfalls über eine App gesteuert werden.

Pool des ARRIVE in Palm Springs, Kalifornien, USA. Foto: Jaime Kowal
Pool des ARRIVE in Palm Springs. Foto: Jaime Kowal

Spa Resort Casino

Im Spa Resort Casino fühlt man sich fast wie in Las Vegas. Mitten im Zentrum von Palm Springs gelegen, ist es aber sehr viel leichter zu erreichen. Das Casino gehört dem ortsansässigen Indianerstamm „Agua Caliente“. An 1.000 Spielautomaten und 30 Spieltischen, an denen unter anderem Blackjack, Mini-Bakkarat und Poker angeboten werden, kann der Besucher sein Glück versuchen. Zudem hat der Gast die Wahl zwischen mehreren Restaurants: dem Steakhouse, das Oasis Buffet, die Noodle Bar und Corner Deli Café.

The Palm Springs Hotel: Minimalistisches Design mit Starfaktor

Das The Palm Springs Hotel bietet mit seinem zeitlosen und eleganten Design die ultimative Boutique-Hotel-Erfahrung. Das schicke, im November 2014 eröffnete Hotel überzeugt mit einem Mix aus „Mid-Century-Modern-Architektur“ sowie besonderem Komfort.

Die Zimmer sind alle nach einem bekannten Star benannt – „The Newman Standard King Suite“ beispielsweise nach Paul Newman. Zur Einrichtung gehören Wohnzimmermöbel, eine Minibar, Apple-TV, eine Kaffeemaschine, ein eigener Safe und eine Stereoanlage. Viele der Zimmer bieten dazu einen atemberaubenden Ausblick auf die Berge rund um Palm Springs.

Pool, The Palm Springs Hotel, Palm Springs, Kalifornien, USA. Foto: The Palm Springs Hotel
Pool des The Palm Springs Hotel. Foto: The Palm Springs Hotel

Triada Palm Springs: Luxus-Boutique-Hotel mit Hollywood-Geschichte

Das Triada Palm Springs hat im November 2014 eröffnet. Es liegt inmitten des berühmten Viertels „Movie Colony“ im Herzen von Palm Springs. Benannt ist das Luxus-Boutique-Hotel nach den drei Gebäudeflügeln, die kunstvoll als Trilogie gestaltet sind. Das Hotel gehört zur Autograph Collection von Marriott. Das Hotelgebäude verfügt über eine lange Geschichte, die sich bis in die 30er Jahre des vergangenen Jahrhunderts zurückverfolgen lässt. Es wechselte mehrmals den Namen und die Besitzer. Im Laufe der Jahre zog das Hotel Hollywood-Größen wie Lana Turner, Esther Williams oder Elizabeth Taylor an.

Heute beeindruckt das Triada Palm Springs mit einem eleganten mediterranen Dekor und der Technik des 21. Jahrhunderts. Es verfügt über 56 elegante Zimmer und Suiten, die mit erlesenen Möbeln, edlem Marmor in den Bädern, Flachbildfernsehern und WLAN ausgestattet sind. Darüber hinaus kommen die Gäste in den Genuss exquisiter Bettwäsche und Triada-spezifischer Bio-Badeprodukte. Die luxuriösen Suiten sind mit separaten Schlafzimmern und einem großzügigen Ess-/Wohnbereich sowie einer Küche ausgestattet. Das Restaurant Iluminara verwöhnt die Gäste mit kalifornischer Küche.

Lobby, Triada Palm Springs, Kalifornien, USA. Foto: Marriott International
Lobby im Triada Palm Springs. Foto: Marriott International

Avalon Hotel Palm Springs

Aus dem Viceroy Palm Springs ist im März 2015 das Avalon Hotel Palm Springs geworden. Die Proper Hospitality hat das Management des Hotels übernommen und es in das Portfolio der Avalon Hotels integriert. Der Partner für das hoteleigene The Estrella Spa ist „American Medicinal Arts“, das auf eine ganzheitliche und innovative Heilung abzielt, passend zum modernen Gesundheits- und Wellness-Konzept des Avalon Hotel Palm Springs.

Fountain, Avalon Hotel Palm Springs, Kalifornien, USA. Foto: Avalon Hotel Palm Springs
Avalon Hotel Palm Springs. Foto: Avalon Hotel Palm Springs

Das Avalon Hotel in Downtown Palm Springs blickt auf eine lange Historie zurück: In den 1930er Jahren wurde es als Estrella Inn eröffnet. Vor über einem Jahrzehnt hat die „The Kor Group“ es im „Hollywood Regency Style“ renoviert und in Viceroy Palm Springs umbenannt. Unter dem Management der Viceroy Hotel Group erhielt das Hotel zahlreiche Preise und Auszeichnungen.

Pool, Avalon Hotel Palm Springs, Kalifornien, USA. Foto: Avalon Hotel Palm Springs
Pool des Avalon Hotel Palm Springs. Foto: Avalon Hotel Palm Springs

Es verfügt über 67 Zimmer, darunter 13 historische Villen, sowie über drei Pools, ein Restaurant, einen Veranstaltungsbereich und das Estrella Spa – all das auf einem etwa 16.000 Quadratmeter großen Grundstück mit Blick auf die San Jacinto Berge.

Pool und Cabanas, Avalon Hotel Palm Springs, Kalifornien, USA. Foto: Avalon Hotel Palm Springs
Pool und Cabanas im Avalon Hotel Palm Springs. Foto: Avalon Hotel Palm Springs

The Ritz-Carlton, Rancho Mirage

Das luxuriöse Wüstenresort thront auf einer 200 Meter hohen Klippe und begeistert mit einem atemberaubenden Panoramablick auf Palm Springs und das Coachella Valley. Umrahmt von den Santa Rosa und den San Jacinto Mountains bringt das Fünf-Sterne-Hotel zeitgenössischen Luxus ins sonnenverwöhnte Kalifornien.

Das Design des The Ritz-Carlton, Rancho Mirage ist eine Hommage an den südkalifornischen Open-Air-Lebensstil und schafft so ein außergewöhnliches Wohngefühl. Einmalige Panoramablicke auf unberührte Landschaften, ausgefallene Wasserspiele und brillante Feuer- und Licht-Installationen ergänzen die luxuriösen Zimmer des Hotels. Fast alle Gästezimmer verfügen über große Innenhöfe und Terrassen, teilweise mit eigenen Feuerstellen und Blick auf die umliegenden Gebirgsketten.

The Ritz-Carlton, Rancho Mirage, California, USA. Foto: The Ritz-Carlton Hotel Company L.C.C.
The Ritz-Carlton, Rancho Mirage. Foto: The Ritz-Carlton Hotel Company L.C.C.

Das mehr als 2.300 Quadratmeter große, zweistöckige Ritz-Carlton Spa befindet sich im Herzen des Fünf-Sterne-Hotels und beeindruckt mit 15 opulenten Behandlungsräumen, einem Fitness Center, Kursräumen, privaten Whirlpools, Regen- und Vichy-Duschen, Eukalyptus-Dampf- und Saunalandschaft, einer Meditationsfläche im Freien sowie einem Outdoor-Whirpool mit Wasserfall und Ausblick auf die Berge. Entspannungssuchende können sich in diesem Indoor- und Outdoor-Refugium bei Gesichts- und Körperbehandlungen sowie Massagen verwöhnen lassen.

Private Veranda and Guestroom, The Ritz-Carlton, Rancho Mirage, California, USA. Foto: The Ritz-Carlton Hotel Company L.C.C.
Private Veranda and Guestroom, The Ritz-Carlton, Rancho Mirage. Foto: The Ritz-Carlton Hotel Company L.C.C.

Die State Fare Bar & Kitchen präsentiert das Beste, was Kalifornien kulinarisch zu bieten hat. In entspanntem Ambiente bereiten die Köche die Gerichte in einer Show-Küche zu und verwenden hierbei ausschließlich lokale Zutaten. Hinzu kommen ein interaktiver Marktstand, Außenterrassen mit beeindruckenden Ausblicken, eine gemütliche Feuerstelle, Cocktail-Service sowie begehbare Rot- und Weißwein-Vinotheken.

Pool im The Ritz-Carlton, Rancho Mirage, California, USA. Foto: The Ritz-Carlton Hotel Company L.C.C.
Pool im The Ritz-Carlton, Rancho Mirage. Foto: The Ritz-Carlton Hotel Company L.C.C.

Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Resorts gehören ein Pool an der Klippe sowie weitere Pools zur Entspannung sowie ein verführerischer, kunstvoll gestalteter Destination-Spa. Für Golfer bietet das The Ritz-Carlton, Rancho Mirage exklusiven Zugang zu den besten Anlagen und und Clubs im Valley. Weiterhin liegen Tennisplätze, mehr als 30 Kilometer Wanderwege als auch Luxus-Shopping- und Kulturerlebnisse nur wenige Minuten vom Hotel entfernt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewerten Sie diesen Beitrag
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen