Baseball zählt zu den beliebtesten Sportarten in den USA und auch wenn sich die Spielregeln nicht jedem Touristen sofort erschließen, ist ein Besuch des AT&T Parks in San Francisco lohnenswert.

Rund um die Baseballspiele im AT&T Park gibt es jede Menge Musik, Unterhaltung und gutes Essen und auch die Aussicht von der Tribüne über die San Francisco Bay ist sehenswert.

AT&T Park - Home of the San Francisco Giants, San Francisco, Kalifornien, USA. San Francisco Travel Association photo by Scott Chernis Photography
Der AT&T Park an der San Francisco Bay ist die Heimat der San Francisco Giants. San Francisco Travel Association photo by Scott Chernis Photography

Wenn kein Spiel stattfindet, können Besucher eine Tour durch das Stadion machen und geheime Ecken entdecken: Mit dem Guide bekommen sie Zugang zu Räumlichkeiten, die sonst nur den Spielern und Angestellten vorbehalten sind, darunter den Warnstreifen, einen Indoor-Schlagkäfig, das Clubhaus, die Pressebox und eine Luxus-Suite.

Private Touren zu bestimmten Themen sind ebenfalls möglich, wie zum Beispiel eine Geburtstagsfeier mit dem Maskottchen Lou Seal. An ausgewählten Tagen ist es zudem möglich, den Giants vor dem Spiel beim Training zuzuschauen. Die öffentlichen Touren dauern eineinhalb Stunden, finden jeden Tag statt und beginnen am Giants Store.

Die Tickets zu den Ballpark Tours können online erworben werden.

Sport in San Francisco
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen