Die Region „The Palm Beaches“ an der Südostküste Floridas bietet faszinierende weiße Sandstrände, eine große Anzahl von Hotels und Resorts, eine außerordentliche kulinarische Szene und eine vielseitige und bunt schillernde Ansammlung von kulturellen und künstlerischen Attraktionen sowie Veranstaltungen, die mit einer unvergleichlichen, aufrichtigen Gastfreundschaft dargeboten werden.

The Palm Beaches / Palm Beach County

The Palm Beaches setzt sich aus 15 verschiedenen Bezirken zusammen: 12 dieser Bezirke warten mit Einkaufs- und Gastronomieangeboten auf, zwei konzentrieren sich auf Öko-Abenteuer und in einem befindet sich das Kongresszentrum mit umliegendem Unterhaltungsviertel.

Die entlang der Küste und westlich zum Lake Okeechobee hin gelegenen Bezirke bieten jeweils völlig einzigartige Erlebnisse, Kultur und eine Reihe von Veranstaltungen zur Unterhaltung der Besucher. Zu diesen Bezirken gehören: Die alle in West Palm Beach gelegenen Palm Beach und Worth Avenue, Clematis Street, CityPlace und der Kongress- und Unterhaltungsdistrikt, Northwood Village und Antique Row, Palm Beach Gardens, Jupiter/Juno Beach Lake Worth, Boynton Beach, Delray Beach, Downtown Boca Raton, Boca Town Center und Glades Road, Wellington und Lake Okeechobee.

Royal Palm Place in Boca Raton, Florida, USA. Discover The Palm Beaches

Boca Raton

Shopping-Träume werden wahr
Exklusive Einkaufsviertel mit im mediterranen Stil gestalteten Innenhöfen: Schnäppchenjäger und Shopping-Enthusiasten kennen Boca Raton als den Ort, an dem Shopping-Träume wahr werden. mehr +

Foto: Discover The Palm Beaches

Atlantic Avenue in Delray Beach, Florida, USA. Foto: Discover The Palm Beaches

Delray Beach

Die lustigste Kleinstadt in Amerika
Delray Beach wurde von Rand McNally schon als „Most Fun Small Town in America” (Lustigste Kleinstadt in Amerika) bezeichnet. Bei einem Spaziergang entlang der zentralen Atlantic Avenue erkennt man, warum. mehr +

Foto: Discover The Palm Beaches

Art Deco Shops in Downtown Lake Worth, Florida, USA. Foto: Discover The Palm Beaches

Lake Worth

Kunst und Boheme
Die unkonventionelle künstlerisch angehauchte Stadt Lake Worth ist für ihre Musikhallen, ihre Vielfalt und ihr schillerndes Flair bekannt. Die pulsierende Innenstadt bietet eine vielseitige Mischung aus Geschäften, Kunstgalerien und Musikstätten. mehr +

Foto: Discover The Palm Beaches

South County Road in Palm Beach in Florida, USA. Foto: Discover The Palm Beaches

Palm Beach

Einer der beliebtesten Ferienorte Amerikas
Palm Beach bietet eine Fülle an Designer-, Einzelhandels- und Spezialitätengeschäften in seinen verschiedenen malerischen Einkaufs- und Unterhaltungsvierteln. Attraktionen sind das Flagler Museum und das Luxushotel The Breakers. mehr +

Foto: Discover The Palm Beaches

Mainstreet at Midtown in Palm Beach Gardens, Florida, USA. Foto: Discover The Palm Beaches

Palm Beach Gardens

Shopping in lebhafter Atmosphäre
Von mondänen Jazzclubs bis hin zu urigen Brauereien: Mit fünf verschiedenen Einkaufsvierteln mit zahlreichen Speise- und Unterhaltungsmöglichkeiten ist Palm Beach Gardens der perfekte Ort für einen vollkommenen Tag. mehr +

Foto: Discover The Palm Beaches

International Polo Club Palm Beach in Wellington, Florida, USA. Foto: Discover The Palm Beaches

Wellington

Topadresse des Polo- und Pferdesports
Wellington ist ein international anerkannter Ort für Polo- und Pferdesport-Wettkämpfe, der während der Hochsaison mit einer unvergleichlichen gesellschaftlichen Atmosphäre besticht und ganzjährig ein wahres Einkaufsparadies darstellt. mehr +

Foto: Discover The Palm Beaches

Clematis Street in West Palm Beach, Florida, USA. Foto: Discover The Palm Beaches

West Palm Beach

Die größte Stadt im Palm Beach County
Ganz gleich ob Sie auf der Antique Row nach besonderen Antiquitäten suchen oder nach den neuesten Trends im CityPlace – beim Shopping-Erlebnis in West Palm Beach gibt es keine Grenzen. mehr +

Foto: Discover The Palm Beaches

Saison in The Palm Beaches

Mit seinem langjährigen Ruf als Winterquartier für Wohlhabende haben The Palm Beaches seit über einem Jahrhundert Wirtschaftsvertreter, Prominente, Präsidenten und Königshäuser aus der ganzen Welt willkommen geheißen. Von Anfang Dezember bis Ostern ist die beste Zeit, den Winter in Florida zu erleben – wenn High-Society-Veranstaltungen den Kalender überquellen lassen, Promintente gesichtet werden, die Restaurants gefüllt sind, die Läden Hochbetrieb haben und das Nachtleben die Freuden des Tages bis spät in den Abend verlängert. Der perfekte sonnige Himmel und das vom Golfstrom erwärmte Wasser machen die 75 Kilometer lange ursprüngliche Küste zu einem entzückenden Fleck zum erholen.

Das Luxushotel The Breakers Palm Beach. Foto: Courtesy of The Breakers Palm Beach
Das Luxushotel The Breakers Palm Beach. Foto: Courtesy of The Breakers Palm Beach

Strände, Wasserwege und marine Erkundungen

Mit etwa 75 Kilometer Atlantikküste und unzähligen Wasserstraßen besteht kein Mangel an „Wasseraktivitäten“, die im Palm Beach County zu genießen sind. Von Angeln, Tauchen und Schnorcheln zu Segeln und Bootfahren, die Palette der Aktivitäten auf oder in dem Wasser sind endlos.

Mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 24 Grad Celsius und reichlicher Florida-Sonne bietet die Region das ganze Jahr Spaß im Freien. Die unmittelbare Nähe zum Golfstrom bedeutet ebenfalls angenehme Meerestemperaturen, die für warmes Wasser für die Badegäste und besonders klare Sicht für Taucher sorgen.

Taucher jeder Geschicklichkeitsstufe können die seichten Gewässer in Strandnähe, Schiffswracks und Korallenriffe voller Fische erkunden oder in der Strömung des Golfstroms zum Strömungstauchen kommen.

Dezember bis Februar ist Saison für das Sailfish-Angeln. Für einen Tag auf dem Wasser gibt es eine Vielzahl an Jachthäfen entlang des Intracoastal Waterway, die das Andocken einer Yacht oder das Chartern eines Bootes leicht machen.

Jupiter Inlet Lighthouse & Museum in Jupiter, Florida, USA. Foto: Discover The Palm Beaches
Jupiter Inlet Lighthouse & Museum in Jupiter. Foto: Discover The Palm Beaches

Familienfreundlich

Mit über 100 familienfreundlichen Attraktionen können Familien jeder Größe und für jedes Budget eine Vielzahl interaktiver Lern- und Kulturerlebnisse im Palm Beach County genießen. Ersteigen Sie den historischen Jupiter Inlet Lighthouse (Leuchtturm) oder besuchen Sie das Rehabilitationszentrum für Meeresschildkröten im Loggerhead Marinelife Center.

Ausblick vom Jupiter Inlet Lighthouse & Museum in Jupiter, Florida, USA. Foto: Discover The Palm Beaches
Ausblick vom Jupiter Inlet Lighthouse. Foto: Discover The Palm Beaches

Begegnen Sie Tieren aus nächster Nähe und füttern Sie Giraffen bei der Lion Country Safari, machen Sie neue Entdeckungen im South Florida Science Center and Aquarium, begegnen Sie den neuen malaiischen Tigerbabys im Palm Beach Zoo oder verbringen Sie den Nachmittag mit einer Kanufahrt auf den Wasserwegen oder auf den Wanderwegen des Florida Natural Scenic Trail.

Die meisten Resorts bieten das ganze Jahr hindurch umfassende Familien- und Kinderprogramme, wie etwa die Surf School des Boca Raton Resort & Club, The Breakers Junior Golf Academy und die Dive-In-Kinos im Jupiter Beach Resort & Spa.

Einmalige Erlebnisse

Ein Besuch der The Palm Beaches kann mehr beinhalten als nur ein paar Tage zum Ausspannen, bei denen man an ursprünglichen Stränden Sonne tankt. Reisende können sich an einer Reihe von einmaligen Erlebnissen erfreuen, die für jedes Budget erschwinglich sind. Hier sind nur ein paar Beispiele: Machen Sie eine Fahrradtour bei Vollmond auf den mehr als 24 km langen Radwanderwegen des Riverbend Park in Jupiter, sehen Sie sich ein Saisonvorbereitungsspiel der St. Louis Cardinals oder Miami Marlins an, tauchen Sie in dem einzigen privaten S.C.U.B.A. Country Club (Tauchclub) des Landes oder zwischen mysteriösen Schiffswracks und der farbenfrohen Meeresflora und -fauna oder interagieren Sie mit Schildkröten im Rehabilitationszentrum des Loggerhead Marinelife Center in Juno Beach.

Kultur und Museen

In Palm Beach County finden sich mehr als 200 Theater, Museen, Kunstzentren, Hallen- und Freilichtbühnen und andere kulturelle Einrichtungen. Zu den bekanntesten Anlaufpunkten gehören das Boca Raton Museum of Art, Morikami Museum and Japanese Gardens, Norton Museum of Art, Jupiter Inlet Lighthouse & Museum, Maltz Jupiter Theater und Kravis Center for the Performing Arts.

The Palm Beaches bringen eine Vielzahl von florierenden Kunstvierteln, landesweit bekannten Künstlern und Dutzende von international anerkannten jährlichen Veranstaltungen zusammen. Zu den namhaftesten Veranstaltungen gehören das Art Palm Beach, American International Fine Art Fair, Lake Worth Street Painting Festival, Delray Affair und Palm Beach Jewelry, Art & Antique Show, die alle eine großartige Möglichkeit bieten, die Kunst- und Kulturszene zu erleben.

Weltberühmtes Angelgebiet für Barsche – und auch anderer Fische

Lake Okeechobee, der im Westen an das Palm Beach County grenzt, ist der zweitgrößte Süßwassersee der Vereinigten Staaten, und weltberühmt für seine Barsche (Big Bass). Im Osten kommt die warme in Richtung Norden fließende Strömung des Golfstroms nirgends näher an das US-amerikanische Festland heran als an der Küste vor Palm Beach.

Zwischen diesen berühmten Fischgewässern liegen unzählige Kilometer von Kanälen, Mündungsgebieten und der Intracoastal Waterway, die ertragreiche Fischereigebiete sind. Es ist das ganze Jahr über Angelsaison, wobei das Vorkommen mancher Fischarten während der verschiedenen Jahreszeiten zahlreicher ist.

Während im Winter Hochsaison für Barsche und Frauenfische ist, sind es in der Übergangszeit zum Frühling Snook und blaue Marline. Unter der Sommersonne finden Fischer hohe Konzentrationen von Goldmakrelen, Wahoo und hin und wieder auch Thunfische. Im Herbst wandern schwarze und silberne Meeräschen in den küstennahen Gewässern gegen Süden, ebenso wie Blaufische, Snooks, Tarpune, Barracudas, Königsmakrelen und Cavalla.

Das ganze Jahr über können Reisende an allen Häfen des Küstenwasserwegs von Palm Beach County kostenlos ihre Boote und Kajaks andocken.

Die „wilde Seite“ der The Palm Beaches

Als Tor zu den Florida Everglades bieten The Palm Beaches eine Reihe von Möglichkeiten, diesen Schatz der Natur während der gemäßigten Wintersaison zu erkunden. Das Tierschutzgebiet Arthur R. Marshall Loxahatchee National Wildlife Refuge besteht aus mehr als 572 km² Everglades und ist von einem Kanal- und Deichsystem mit einer Gesamtlänge von mehr als 92 km umgeben. Besucher des Gebietes können sich an dem einmaligen Erlebnis einer Airboot-Tour entlang des als Floridas idyllischstem und malerischstem bezeichneten Wasserweg der westlichen Region des Urlaubsgebiets erfreuen. Kajak- und Kanufahrten sind ebenfalls beliebte Möglichkeiten, die ehrfurchtgebietende Umgebung zu erkunden und die faszinierende einheimische Tierwelt zu entdecken.

Golfsport

Besucher aller Geschicklichkeitsstufen finden auf den mehr als 170 öffentlichen und privaten Golfanlagen, unter anderem dem Boca Raton Resort & Club und The Breakers Palm Beach, um nur einige zu nennen, den passenden Golfplatz.

Viele dieser Anlagen zählen zu den renommiertesten Golf Resorts der Vereinigten Staaten und wurden, wie das PGA National Resort & Spa, von Profis entworfen. Das Resort, ursprünglich für große Turniere von Tom und George Fazio gestaltet, wurde im Jahr 1990 von Jack Nicklaus neu designt und ist seitdem jedes Jahr im Frühjahr Gastgeber der zur PGA zählenden Honda Classics.

Zusätzlich zu einigen der besten Golfplätze der Welt befinden sich auch zahlreiche Proshops, Golfschulen und Übungsplätze sowie die Junior Golf Academy.

Spas und Wellness

In The Palm Beaches findet sich eine Fülle von Luxus-Spas, die sich aufgrund ihrer Verjüngungskuren weltweit einen Namen gemacht haben. Vom Mineralbecken und Salz aus dem Toten Meer zu exklusiven Produktserien und luxuriösen Behandlungen können Besucher in einer Vielzahl von Spa- und Wellness-Zentren beruhigende Erlebnisse für Körper, Geist und Seele finden. Einige der bekanntesten sind The Spa at Jupiter Beach Resort & Spa, The Spa at the Four Seasons Resort, The Spa at PGA National Resort & Spa, The Seagate Spa at The Seagate Hotel & Spa, The Spa at The Breakers, Spa Palazzo at the Boca Raton Resort & Club, Eau Spa at Eau Resort & Spa and Spa at Delray Beach Marriott.

Shopping

Entdecken Sie die Einkaufsmöglichkeiten in The Palm Beaches: Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach den neuesten Trends oder nach der perfekten Antiquität sind – The Palm Beaches ist Ihr Shopping-Mekka im Süden Floridas. In The Palm Beaches finden Sie mehrere Einkaufsgebiete, die Sie während Ihres Aufenthalts erkunden können. Beim Shoppen in den zahlreichen Designer-Boutiquen und vertrauten Markengeschäften entdecken Sie coole Cafés, hübsche Restaurants, pulsierendes Nachtleben und vieles mehr.

Florierende Gastronomieszene

Dank einer ausgewogenen Mischung von Starköchen, hochkarätigen Newcomer und klassisch ausgebildeten Meisterköchen haben The Palm Beaches unter Reisenden, die die ultimativ kulinarischen Gaumenfreunden suchen, einen klaren Vorteil. Die Region hat seinen globalen Ruf als ein wahrer Schmelztiegel kulinarischer Entdeckung dem unglaublich vielfältigen gastronomischen Angebot mit unabhängigen, provinziellen Restaurants, Fünf-Sterne-Hotelrestaurants und unkonventionellen, avantgardistischen Speiselokalen zu verdanken.

Kochkünste aus allen Teilen der Welt in jeder vorstellbaren Art von gastronomischem Stil sind in den verschiedenen Restaurant- und Unterhaltungsvierteln vertreten. Weltberühmte Küchenchefs haben zur vielfältigen kulinarischen Landschaft der Region beigetragen. Darüber hinaus wurden zahlreiche örtliche Chefköche mit angesehenen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit Platzierungen auf der Liste der Best Chefs of the South (Beste Köche des Südens) der James Beard Foundation.

The Palm Beaches ist zudem die Heimat verschiedener, jedes Jahr mit Spannung erwarteter Gastronomieveranstaltungen wie zum Beispiel das Boca Bacchanal und das Palm Beach Food & Wine Festival, die beide während der „Saison“ stattfinden, die jedes Jahr im Dezember beginnt und bis zum Osterwochenende dauert.

Abendliche Unterhaltung das ganze Jahr über

Nachdem in The Palm Beaches die Sonne untergegangen ist, kommt das Nachtleben mit einer Reihe von abwechslungsreichen und aufregenden Aktivitäten für alle Altersgruppen in Schwung. Von den heißesten Tanzclubs und Bars auf Dachterrassen zum Kinobesuch direkt am Wasser mit der ganzen Familie bis zu abendlichen Straßenfesten warten die verschiedenen Unterhaltungsdistrikte des Gebietes mit einer großen Auswahl auf.

Fortlaufende und jährliche Veranstaltungen sind z. B. Clematis by Night, Saturday Evenings on the Avenue in Lake Worth, On the Avenue in Delray Beach und die Art & Wine Promenade in Northwood Village sowie das SunFest, Südostfloridas größtes unter freiem Himmel stattfindende Musikfestival, die alle zum Nonstop-Vergnügen nach Sonnenuntergang beitragen.

Weitere Informationen

Palm Beaches und Boca Raton
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*