Der Nordwesten Floridas wurde bereits im 16. Jahrhundert von spanischen Siedlern erkundet. Während seiner wechselvollen Geschichte stand Pensacola unter spanischer, französischer, englischer, der konföderierten und schließlich unter amerikanischer Flagge, was bis zum heutigen Tage alljährlich im Frühjahr mit der Fiesta of Five Flags gefeiert wird.

Das Viertel rund um den Seville Square bildet das Historic Pensacola Village, das Besucher mit liebevoll restaurierten Häusern aus dem 18. und 19. Jahrhundert in den Bann zieht.

Downtown Pensacola, Pensacola, Florida, USA. Foto: Pensacolay Bay Area CVB
Downtown Pensacola. Foto: Pensacolay Bay Area CVB

Mit seinen schneeweißen Sandstränden und seiner Kleinstadtkultur gilt die Region um Pensacola an der Nordwestküste Floridas noch als echter Geheimtipp für Strandliebhaber. Hier können Downtown Pensacola, Pensacola Beach sowie das historische Fort Pickens an der Gulf Islands National Seashore auf Santa Rosa Island erkundet werden.

Auf einer Bootstour entlang der schönsten Buchten erfahren Passagiere alles über das Leben der Unterwasserbewohner sowie über die 450-jährige Geschichte der Region.

Ein weiteres Highlight sind seit jeher die frischen Fischspezialitäten, die während des alljährlichen Pensacola Seafood Festivals im September, rund um den Seville Square, dem Fountain Park und dem Bartram Park angeboten werden.

Pensacola Seafood Festival, Pensacola, Florida, USA. Foto: Pensacola Bay Area CVB
Pensacola Seafood Festival. Foto: Pensacola Bay Area CVB

Fans der Lufftahrt können im National Naval Aviation Museum eine Fülle an Ausstellungsstücken von Navy, Marine Corps und Coast Guard bestaunen. Mit etwas Glück erleben Flugzeugfans sogar eine Flugshow der legendären Blue Angels. Der Eintritt ist frei, auch die geführten Touren werden kostenlos angeboten. (www.navalaviationmuseum.org)

Golf

Golf spielen am Golf von Mexiko, genauer gesagt im Tanglewood Golf and Country Club nahe Pensacola im Nordwesten Floridas, ist eine attraktive Möglichkeit sein Handicap an prominenter Stelle zu verbessern. Die Profis Boo Weekley, Bubba Watson und Heath Slocum begannen hier ihre Karrieren und genossen neben den Trainingseinheiten bestimmt auch den puderzuckerweißen Strand von Navarre Beach sowie das pittoreske Städtchen Milton.

Pensacola
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Das könnte Sie auch interessieren