Der Winter gehört im bergigen Nordwesten von Illinois den Skifahrern und Snowboardern. Die Region mit ihrem Mittelgebirgs-Charakter in unmittelbarer Nähe zum Mississippi River ist in den kalten Monaten recht schneesicher. Freunde des Wintersports können sich auf den attraktiven Pisten austoben.

Alpiner Wintersport in den Bergen bei Galena

Insbesondere in der Nähe des pittoresken Städtchens Galena finden Wintersportfreunde beste Bedingungen für Langlauf, Abfahrten, Snowboarding und herrliche Schneewanderungen durch die verschneite Natur vor. Nicht umsonst gilt die Gegend als eines der besten Skigebiete im Mittleren Westen der USA.

Alles, was das Skifahrerherz höher schlagen lässt

Das Chestnut Mountain Resort auf der Kuppe des gleichnamigen Berges ist hier die ideale Anlaufstelle für Wintersportfreunde. Das familienfreundliche Hotel, bequem mit dem Auto zu erreichen, bietet vor, während und nach dem Skifahren ein ideales Umfeld zur Erholung und Entspannung. Drei Restaurants, Whirlpool, Sauna und Spielzimmer stehen den Gästen zur Verfügung – den grandiosen Ausblick auf den Mississippi gibt es kostenlos dazu.

Lodge im Winter, Chestnut Mountain Resort, Galena, Illinois. Foto: Chestnut Mountain Resort
Die Lodge des Chestnut Mountain Resort im Winter. Foto: Chestnut Mountain Resort

Wintersport für jeden Geschmack

Direkt hinter der Hotelanlage eröffnet sich das Skigebiet mit alpinem Charakter und insgesamt 19 Abfahrten. Dabei sind alle Schwierigkeitsstufen vertreten. Fortgeschrittene Fahrer stellen ihr Können auf den Black Diamond-Abfahrten mit bis zu 47 Prozent Gefälle unter Beweis, während sich Anfänger auf den blauen Pisten ausprobieren.

Auch eine Ski- und Snowboardschule mit Gruppen- und Einzelunterricht ist vorhanden, so dass alle sicher den Fuß des Berges erreichen können. Mit insgesamt neun verschiedenen Sessel- und Skiliften gelangen die Besucher anschließend wieder auf den Berg.

Warpath, Chestnut Mountain Resort, Galena, Illinois. Foto: Chestnut Mountain Resort
Die Abfahrt „Warpath“ im Chestnut Mountain Resort. Foto: Chestnut Mountain Resort

Freestyle und ausgedehnte Langlaufloipen

Snowboarder, denen eine einfache Abfahrt nicht genügt, finden im Funpark „Farside“ zahlreiche Schanzen und Rails, auf denen spektakuläre Sprünge in luftiger Höhe möglich sind. Mit 25 verschiedenen Elementen ist „Farside“ der größte Park seiner Art im Mittleren Westen und wird vom Snowboard-Magazin Transworld seit Jahren regelmäßig zu den Top-Parks der gesamten Region gezählt. Zwei Lifte stehen allein für die mutigen Trickkünstler bereit.

Farside, Chestnut Mountain Resort, Galena, Illinois. Foto: Chestnut Mountain Resort
Wintersport-Funpark „Farside“ im Chestnut Mountain Resort. Foto: Chestnut Mountain Resort

Wer es etwas beschaulicher angehen möchte, kann das umfangreiche Wegenetz am Chestnut Mountain Resort nutzen, beispielsweise für ausgedehnte Langlauftouren oder Wanderungen und Spaziergänge durch die winterliche Berglandschaft.

Darüber hinaus eignet sich die Region um Galena ideal zum Schneeschuhwandern. Dabei lassen sich herrliche Naturschutzgebiete, Spuren alter Indianerkulturen und gemütliche Weingüter wie Galena Cellars Vineyard & Winery entdecken.

Weitere Informationen

Chestnut Mountain Resort
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*