Galveston liegt auf einer vorgelagerten Insel im Golf von Mexiko und fasziniert nicht nur mit weichen Sandstränden: Viktorianische Villen aus den 1920er bis 1940er Jahren bestimmen hier etwa im East End Historic District das Stadtbild.

Die Insel ist ein historischer Badeort am Golf von Mexico, circa 80 Kilometer von Houston entfernt und bietet neben einem großen Vergnügungspark auch viele historische Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die größte Ansammlung viktorianischer Baukunst in den USA.

Im Galveston Historic Strand District, kurz The Strand genannt, treffen Urlauber auf prachtvolle Architektur aus dem späten 18. Jahrhundert, Galerien, Boutiquen und Restaurants. Tipp hier: Ein Tüte Süßes im La King’s Confectionary kaufen! Alternativ auf Galveston Island – ein Stopp in Moody Gardens, der Themenpark mit Aquarium, Regenwald sowie Museum, Kino und Theater.

Rainforest Pyramid im Themenpark Moody Gardens auf Galveston Island in Texas, USA. Foto: Photographs in the Carol M. Highsmith Archive, Library of Congress, Prints and Photographs Division
Rainforest Pyramid im Themenpark Moody Gardens auf Galveston Island. Foto: Photographs in the Carol M. Highsmith Archive, Library of Congress, Prints and Photographs Division

Ein besonderes Erlebnis in der Küstenstadt ist der „Mardi Gras“, denn die größten Karnevalsfeierlichkeiten in Texas finden hier in Galveston statt.

Die Sehenswürdigkeiten von Galveston, wie der Vergnügungspark „Galveston Island Historic Pleasure Pier“, die Delfintouren von Pier 21 sowie das Hafenmuseum von Texas und viele weitere Attraktionen, liegen in unmittelbarer Nähe der Anlegestelle der Kreuzfahrtschiffe.

Galveston Island Historic Pleasure Pier, Galveston Island, Texas, USA. Foto: Caitlyn Wilson / Unsplash, CC0
Galveston Island Historic Pleasure Pier. Foto: Unsplash, CC0

Wunderbare Strände von insgesamt 77 Kilometer Länge, laden nicht nur zum Verweilen ein, sondern hier lässt sich ebenfalls prima surfen, oder Vögel beobachten.

Surfen

Der Schiffskanal zwischen Houston und Galveston zählt zu den außergewöhnlichsten Surfspots in den USA. Wo sich täglich Frachtschiffe ihren Weg vom Golf von Mexiko durch den Schiffskanal von Galveston nach Houston bahnen, befindet sich einer der ausgefallensten Orte zum Surfen im Lone Star State. Das Tankerwellen-Surfen auf den von großen Schiffen ausgelösten Bugwellen erfreut sich insbesondere in der Sommersaison von Juni bis September großer Beliebtheit. Dann sind die Bedingungen mit schwachem Wind und angenehmen Wassertemperaturen ideal. Je nach Länge, Geschwindigkeit und Tiefgang des Schiffes können die einzelnen Wellen bis zu 15 Minuten lang andauern.

Galveston Island bietet erstklassige Spots für Wellenreiter, Texas, USA. Foto: Galveston Island Convention & Visitors Bureau
Galveston Island bietet erstklassige Spots für Wellenreiter. Foto: Galveston Island Convention & Visitors Bureau

Schlitterbahn Waterpark

Monster mit Mumm: Der MASSIV Monster Blaster im Schlitterbahn Waterpark in Galveston hat es bis ins Guiness-Buch der Rekorde geschafft: Mit einem Startpunkt in einer Höhe von knapp 25 Metern, erreichbar über 123 Stufen, ist es die höchste Wasserrutsche der Welt.

Wasserrutsche „MASSIV Monster Blaster“ im Schlitterbahn Waterpark auf Galveston Island, Texas, USA. Foto: Schlitterbahn Waterparks and Resorts
Wasserrutsche „MASSIV Monster Blaster“ im Schlitterbahn Waterpark auf Galveston Island. Foto: Schlitterbahn Waterparks and Resorts

Unterkunft

Orte für verlorene Seelen gibt es in Texas reichlich. Im Hotel Galvez in Galveston berichten Gäste von knallenden Türen auf der fünften Etage und mysteriösen Schritten im Hotelflur.

Hotel Galvez auf Galveston Island in Texas, USA. Foto: Galveston Island Convention & Visitors Bureau / Terry Vine Photography
Hotel Galvez auf Galveston Island. Foto: Galveston Island Convention & Visitors Bureau / Terry Vine Photography
Hotel Galvez auf Galveston Island in Texas, USA. Foto: Texas Tourism
Hotel Galvez auf Galveston Island. Foto: Texas Tourism
Anzeige

Von Houston: 6-Stunden-Galveston Island Tour

Von Houston: 6-Stunden-Galveston Island Tour. Foto: GetYourGuide
Entdecken Sie die große Geschichte und den Charme der Insel Galveston auf dieser 6-stündigen Tour von Houston. Das Hotel liegt an der Küste des Golfs von Mexiko, können Sie eine Panoramatour durch die Stadt Galveston genießen, bevor Sie sich auf eine… MEHR +
Kundenbewertung: 2.67 von 5  (3 Bewertungen)
Dauer: 6 Stunden
Preis: ab 82 Euro pro Person
Foto: GetYourGuide
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewerten Sie diesen Beitrag
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*