Die Havasupai Indian Reservation befindet sich im Westteil des Grand Canyons. Das Gebiet des “Volk des blau-grünen Wassers” bietet spektakuläre Wasserfälle und Schluchten. Das Reservat ist nur zu Fuß zu erreichen.

Havasu Falls in der Havasupai Indian Reservation am Grand Canyon, Arizona, USA. Foto: Arizona Office of Tourism
Havasu Falls in der Havasupai Indian Reservation am Grand Canyon. Foto: Arizona Office of Tourism
Die Stammesgebiete der Havasupai umfassen eine große Nebenschlucht auf der Südseite des Colorado River, ca. 190 Meilen (310 km) westlich des Grand Canyon Village.

Ein Highlight sind die wunderschönen, aber nur wenig bereisten Havasu Falls im Havasu Canyon. Noch ein echter Geheimtipp also. Der einmalig schöne Wasserfall liegt auf der Südseite des Colorado River auf dem Gebiet des Reservats.

Das Reservat liegt außerhalb des Grand Canyon Nationalparks und wird vom Stamm verwaltet.

Das Dorf Supai ist zu Fuß oder Pferd über einen 8 Meilen (13 km) langen Pfad erreichbar.

Um eine Wandergenehmigung zu erhalten oder ein Zimmer in der Havasupai Lodge in Supai zu reservieren, wendet man sich an Havasupai Tourist Enterprises.

Weitere Informationen

Havasupai Indian Reservation
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen