Die Region rund um das Kennedy Space Center in Florida wird Space Coast gennant. Die umliegenden Städte der Region sind Titusville, Cocoa, Rockledge, Cape Canaveral, Merritt Island, Cocoa Beach, Melbourne und Palm Bay.

Im Süden grenzt die Space Coast an die Treasure Coast rund um Port St. Lucie.

Rakete Saturn V im Apollo/Saturn V Center des Kennedy Space Center Visitor Complex in Florida. Foto: Kennedy Space Center Visitor Complex

Kennedy Space Center

Die faszinierende Welt der Raumfahrt
Raumfähren, Simulatoren und Attraktionen: Wer wollte nicht schon einmal einen echten Astronauten treffen und seinen Erzählungen lauschen? Im „Kennedy Space Center Visitor Complex“ bei Titusville ist nicht nur das möglich. mehr +

Foto: Kennedy Space Center Visitor Complex

Cocoa Beach

Surfenthusiasten empfiehlt sich Cocoa Beach, Heimat des legendären Surf-Profis Kelly Slater, mit langestreckten Stränden und perfektem Wellengang. Wer das sportliche Treiben lieber beobachten oder sich stärken möchte, besucht das Pier in Cocoa Beach, das vor allem abends eine besondere Atmosphäre ausstrahlt und einen Tag an Floridas Atlantikküste entspannt ausklingen lässt.

Sonnenaufgang in Cocoa Beach an der Space Coast in Florida. Foto: Florida’s Space Coast Office of Tourism
Sonnenaufgang in Cocoa Beach an der Space Coast in Florida. Foto: Florida’s Space Coast Office of Tourism

Merritt Island National Wildlife Refuge

Ein seltenes Phänomen ist an der Space Coast im Nord-Osten des Sunshine State zu beobachten: Winzige Meeresorganismen, so genannte Dinoflagellaten, leuchten wie Glühwürmchen während einer nächtlichen Kajakfahrt im Merritt Island National Wildlife Refuge. Mit ein wenig Glück lassen sich auch Delfine, Manatees und andere Meeresbewohner blicken, die ebenfalls in dieses fast unwirkliche Licht getaucht werden.

Space Coast
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen