Miami Entertainmenth Months: Im Oktober und November zeigt sich Miamis Kulturszene hautnah

Live und ohne Filter

Von klassischen bis rockigen Konzerten über Tanz-Performances, Comedy-Shows oder Lesungen – vom 1. Oktober bis zum 30. November 2022 zeigt sich Miamis Kulturszene hautnah: „Miami Entertainment Months“ lautet die Initiative, bei der Urlauber und Einheimische zwei Monate lang alle Formen des Entertainments direkt und ungefiltert erleben können.

Zahlreiche Konzerte und Gigs aller Stilrichtungen, darunter auch Auftritte von internationalen Stars, stehen im Oktober und November auf dem Programm. Im Verlauf des Musikmonats verwandeln sich Clubs wie das „The Stage“ im angesagten Design District, Bars im Viertel Coconut Grove, aber auch Strandabschnitte und Parks entlang des berühmten Ocean Drive in Miami Beach in Livemusik-Locations.

Festival Party People Hands Up. Foto: picjumbo
Im Rahmen der „Miami Entertainment Months“ stehen zahlreiche Konzerte auf dem Programm (Symbolbild). Foto: picjumbo

Ziel des Live-Monats ist es, Besucher und Einheimische auf die außergewöhnlich lebendige Kulturszene der Stadt aufmerksam zu machen. Bei den Miami Entertainment Months zeigt sich, welche kulturelle Bandbreite in der Stadt steckt.

Weitere Informationen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Die Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Kommentars.

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner