City Island ist eine kleine Insel im Osten der Bronx. Der Stadtteil versprüht den besonderen Charme eines Fischerdorfes. Das Viertel ist sowohl mittels Bus und Zug als auch per Auto bequem zu erreichen und präsentiert sich Besuchern mit einer Vielzahl an Attraktionen und Freizeitmöglichkeiten.

Ob Schlemmen in ausgezeichneten Fischrestaurants oder der herrliche Blick auf den Hafen entlang der City Island Avenue – die Reize von City Island sind vielfältig.

City Island, Bronx, New York City, New York, USA. Foto: NYC & Company/Alex Lopez
City Island in der Bronx. Foto: NYC & Company/Alex Lopez

Highlights

  • City Island beheimatet eine Vielzahl an Galerien, darunter auch die Focal Point Gallery und die Kaleidoscope Gallery. Das Starving Artist Café & Gallery zeigt Werke lokaler Künstler und bietet darüber hinaus auch einen Treffpunkt mit Kaffeehauscharakter, Live-Musik und Open-Mic-Sessions an den Wochenenden.
Focal Point Gallery, City Island, Bronx, New York City, New York, USA. Foto: NYC & Company/Julienne Schaer
Focal Point Gallery, City Island, Bronx. Foto: NYC & Company/Julienne Schaer
  • Das kostenlose City Island Nautical Museum ist ein Highlight für Besucher, die sich für City Islands Seefahrer-Geschichte interessieren. (cityislandmuseum.org)
City Island Nautical Museum, City Island, Bronx, New York City, New York, USA. Foto: NYC & Company/Alex Lopez
City Island Nautical Museum. Foto: NYC & Company/Alex Lopez
  • Bei Captain Mike’s Diving Services kann in Spezialkursen das Scuba-Diving Zertifikat erworben werden, während Jack’s Bait and Tackle Besucher mit Angelzubehör und Leihboten versorgt. So steht einem gelungenen Angelausflug in City Island nichts im Wege.
Captain Mike’s Diving Services, City Island, Bronx, New York City, New York, USA. Foto: NYC & Company/Julienne Schaer
Captain Mike’s Diving Services. Foto: NYC & Company/Julienne Schaer
Grace Episcopal Church, City Island, Bronx, New York City, New York, USA. Foto: NYC & Company/Alex Lopez
Grace Episcopal Church. Foto: NYC & Company/Alex Lopez

Restaurants

  • Viele der Restaurants in City Island haben sich auf Fisch und Seafood spezialisiert. Zu den beliebtesten Häusern am Platz gehören das Johnny’s Reef Restaurant, sowie das Lobster Box Restaurant.
Johnny’s Reef Restaurant, City Island, Bronx, New York City, New York, USA. Foto: NYC & Company/Julienne Schaer
Johnny’s Reef Restaurant. Foto: NYC & Company/Julienne Schaer
  • Das Original Crab Shanty Restaurant verwöhnt Seafood-Liebhaber mit 17 verschiedenen Krabbengerichten. Sammy’s Fish Box ist über die Grenzen hinweg für seine Fischplatten und die Surf & Turf Auswahl bekannt.
Original Crab Shanty Restautant, City Island, Bronx, New York City, New York, USA. Foto: NYC & Company/Alex Lopez
Original Crab Shanty Restautant. Foto: NYC & Company/Alex Lopez
  • Touristen, die auch nach dem Genuss ihres Fischgerichtes noch auf der Suche nach kulinarischen Köstlichkeiten sind, sollten auf ein Eis bei Lickety Split vorbeischauen, das mit Softeis, italienischem Gelato und mehr als 20 Sorten traditioneller Eis-Rezepturen lockt.
Lickety Split, City Island, Bronx, New York City, New York, USA. Foto: NYC & Company/Julienne Schaer
Lickety Split. Foto: NYC & Company/Julienne Schaer
  • Der Sugar & Spice Bake Shop hingegen ist für seinen Brunch beliebt und serviert eine bunte Mischung – von Hühnchen-Ei-Sandwiches bis hin zu Waffeln und Haferflocken.

Anfahrt

Von April bis Dezember fährt jeden ersten Freitagabend des Monats (Juli ausgenommen) der kostenlose, stündlich zur halben Stunde von 17:30 Uhr bis 21:30 Uhr in Pelham Bay Station abfahrende City Island Seaside Trolley zum Bartow-Pell Mansion Museum im Pelham Bay Park bis nach City Island. (www.cityislandchamber.org/content/seaside-trolley)

Quelle: NYC & Company

City Island
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen