New York ist eine der elektrisierendsten Städte der Welt. Hier steht das Leben wohl niemals still. Unzählige faszinierende architektonische Meisterwerke, Theater, Musicals, Konzerthäuser, Museen und und und locken Jahr für Jahr Millionen Gäste an. Lassen auch Sie sich anstecken von dieser schillernden Stadt!

New York City vereint fünf Städte in einer: Brooklyn, Bronx, Manhattan, Queens und Staten Island. Die Stadt, die niemals schläft, ist immer eine Reise wert. Von hochmodernen Wolkenkratzern bis hin zu historischen Gebäuden – die Stadtteile New Yorks verfügen über eine große Bandbreite an Attraktionen.

New York City liegt im Bundesstaat New York und ist mit rund 8,5 Millionen Einwohnern die größte Stadt der Vereinigten Staaten. In der Metropolregion der Stadt leben sogar über 20 Millionen Menschen.

Manhattan Skyline und Hudson River, New York City, New York, USA. Foto: Pixabay #540807, Public Domain
Manhattan Skyline und Hudson River in New York City. Foto: Pixabay, CC0

Manhattan

Die bekanntesten Attraktionen New York Citys befinden sich unbestritten meist in Manhattan. Zu den vielen Sehenswürdigkeiten im Big Apple gehören das Empire State Building, Top of the Rock, die Freiheitsstatue, der Times Square, das Chrysler Building, die Brooklyn Bridge und der Central Park. Neues „In“-Viertel ist der Meatpacking District mit vielen trendigen Bars und Restaurants. Daneben locken weltweit renommierte Museen wie etwa das American Museum of Natural History und die angesagtesten Musicals, Theaterstücke, Opern und Konzerte. Shoppingliebhaber kommen in der 5th Avenue, der Madison Avenue, am Broadway und bei Macy’s, dem größten Kaufhaus der Welt, auf ihre Kosten.

Weitere Stadtteile

Verkehr am Times Square in New York City, New York, USA. Foto: usa-reisetraum.de
Unterwegs in Richtung Times Square in New York City. Foto: usa-reisetraum.de
Neben der „Metropole“ Manhattan erfreuen sich auch die anderen Neighborhoods Brooklyn, Staten Island, Queens und Bronx immer grösserer Beliebtheit. Die benachbarten Stadtteile haben sehenswerte und eher unbekannte Attraktionen zu bieten. Das Louis Armstrong House Museum oder das Museum of the Moving Image in Queens, der Bronx Zoo, der Botanische Garten in Brooklyn, Historic Richmond Town als lebendes Museum auf Staten Island oder die ethnische Vielfalt aller Boroughs begeistern die Besucher.

New York City hat die größte chinesische Bevölkerung in den USA. Mit Chinatown in Manhattan, Flushing in Queens und Sunset Park in Brooklyn befinden sich hier drei spannende Viertel mit asiatischer Kultur. Hier kann man das Chinesische Neujahrsfest mit einer Parade feiern, ein authentisches asiatisches Essen genießen oder die Highlights der Viertel erkunden.

Toru durch Queens, Brooklyn und die Bronx

Auch wenn sich die meisten Sehenswürdigkeiten in Manhattan befinden, gibt es noch einige Highlights außerhalb des Stadtzentrums zu entdecken: In Queens, Brooklyn und der Bronx. Besucher bekommen einen Einblick in das New York abseits der Touristenpfade und entdecken auf der Tour das Juden-Viertel in Brooklyn und das Yankee-Stadium in der Bronx.

Anzeige

Bronx, Queens und Brooklyn: 5-stündige Bustour

Bronx, Queens und Brooklyn: 5-stündige Bustour. Foto: GetYourGuide
BESTSELLER Besuchen Sie die Bronx, Queens und Brooklyn bei einer Bustour, die Ihnen das „andere” New York City zeigt. Beenden Sie Ihre Tour in Manhattans Little Italy. MEHR +
Kundenbewertung: 4.08 von 5  (53 Bewertungen)
Dauer: 5 Stunden
Preis: ab 52 Euro pro Person
Foto: GetYourGuide

Unterwegs in New York City

Bus und Bahn

Besucher können sich rund um die Uhr mit dem U-Bahn- und Bus-System der Stadt einfach und kostengünstig durch alle fünf Stadtbezirke bewegen. Eine einzelne U-Bahn-Fahrt kostet dabei nur $ 2,50, ohne Aufteilung in Zonen. Sparen kann man mit dem 7-Day Unlimited-Ticket (www.mta.info).

Stadtrundfahrt

Die so genannten Hop-on, hop-off Touren bieten eine einfache und flexible Art der Stadtrundfahrt. Verschiedene Anbieter fahren zu den beliebtesten Touristenattraktionen der Stadt. Ein- und Aussteigen kann man an mehreren Haltestellen der Doppeldeckerbusse.

Anzeige

New York: Freestyle Pass inkl. 3, 5 oder 7 Attraktionen

New York: Freestyle Pass inkl. 3, 5 oder 7 Attraktionen. Foto: GetYourGuide
GEPRÜFT Erkunden Sie New York mit einem 72 Stunden Hop-On/Hop-Off-Busticket auf eigene Faust und besuchen Sie 3, 5 oder 7 Attraktionen. Erkunden Sie den Big Apple bei einer kommentierten Bustour im eigenen Tempo und steigen Sie beliebig oft ein und aus. MEHR +
Kundenbewertung: 3.87 von 5  (151 Bewertungen)
Dauer: 24 Stunden
Preis: ab 141 Euro pro Person
Foto: GetYourGuide

Fahrrad

Darüber hinaus hat die Stadt ein Leihfahrrad-Programm mit hunderten Verleihstationen in Manhattan und Brooklyn, so dass man die Stadt einfach mit dem Fahrrad erkunden kann. 24-Stunden- oder 7-Tage-Pässe gibt es an jeder Bike-Station. Das Citi Bike bietet eine günstige und effiziente Transportmöglichkeit für Kurzstrecken, die zu lang für einen Spaziergang sind, aber nicht lang genug, um in ein Taxi zu steigen.(citibikenyc.com).

Schiffsrundfahrten

Seit 1945 bietet Circle Line Sightseeing faszinierende Schiffsrundfahrten mit wunderbaren Aussichten auf die Stadt. Es ist nach wie vor das einzige Sightseeing-Unternehmen in New York, das Rundfahrten im oberen Stadtteil und rund um Manhattan anbietet. Es werden verschiedene Rundreisen angeboten wie z.B. eine Hafenrundfahrt, die Liberty Cruise vorbei an der Freiheitsstatue, eine Spritztour an Bord des Motorboots „The Beast“ und eine Rundreise um Manhattan Island. Auf der Reise um Manhattan Island fährt man an allen fünf Stadtbezirken entlang und sieht mehr als 25 Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus. Die Abfahrt erfolgt in Midtown Manhattan am Pier 83, an der Ecke West 42nd Street und 12th Avenue. (www.circleline42.de)

Eine vornehme Schiffsrundfahrt im stimmungsvollen Ambiente lässt sich bei einem Ausflug auf der World Yacht erleben. Auf den „Dinner-Cruises“ sorgen Musik, Tanz und ausgezeichnete Weine für einen unvergesslichen Abend mit Blick auf die Stadt, die niemals schläft. (www.worldyacht.com)

Mehrtagespässe für New York City

Hoch hinaus: Den Big Apple von oben erleben

Ein Hubschrauberrundflug über die Skyline von New York City sorgt für Adrenalinstoß pur: Zweifellos wirken die Wolkenkratzer des Big Apple aus dieser Perspektive besonders beeindruckend. Außerhalb der tiefen Gebäudeschluchten kann man sich ein komplett neues Bild von der Metropole machen und darüber hinaus die berühmte Freiheitsstatue umkreisen.

Anzeige

New York: Helikopterflug über den Big Apple

New York: Helikopterflug über den Big Apple. Foto: GetYourGuide
Erleben Sie New York aus einer einzigartigen Perspektive bei diesem aufregenden Helikopterflug über den Wolkenkratzern und Wahrzeichen des Big Apple. Sehen Sie die Freiheitsstatue, das Empire State Building und viele andere Attraktionen. MEHR +
Kundenbewertung: 4.42 von 5  (106 Bewertungen)
Dauer: 12 Minuten
Preis: ab 233 Euro pro Person
Foto: GetYourGuide

Besucher fliegen bei diesem Helikopter-Flug über die Wolkenkratzer von Manhattan und erleben den Big Apple aus einem atemberaubenden Blickwinkel. Bei dem Flug lassen sich fünf Stadtbezirke und somit alle wichtigen Brücken und Sehenswürdigkeiten, die die Stadt zu bieten hat, aus der Luft erleben und das ganz ohne lästigen Stadtverkehr.

Anzeige

New York City: Helikopter-Abenteuer

New York City: Helikopter-Abenteuer. Foto: GetYourGuide
Fliegen Sie in einem Helikopter hoch über dem geschäftigen Treiben von Manhattan. Sehen Sie während dieses 20-minütigen Rundflugs alle wichtigen Sehenswürdigkeiten, vom Times Square über den Central Park bis hin zur Freiheitsstatue und Ground Zero. MEHR +
Kundenbewertung: 4.51 von 5  (71 Bewertungen)
Dauer: 20 Minuten
Preis: ab 291 Euro pro Person
Foto: GetYourGuide
Skyscrapers aerial, Manhattan, New York City, New York, USA. Foto: StockSnap, CC0
Ein Hubschrauberrundflug über die Skyline von Manhattan ist ein tolles Erlebnis. Foto: StockSnap, CC0

Governors Island

Governors Island, eine rund 70 Hektar große Insel im Hafen von New York, bietet mit seinen Parks, öffentlichen Kunstausstellungen und einer einzigartigen Hängematten-Landschaft mit Blick auf die Freiheitsstatue und Manhattan, die perfekten Möglichkeiten, einen Tag im Freien zu verbringen. Die Attraktion The Hills verspricht mit vier künstlich aufgeschütteten Hügeln tolle Ausblicke und bietet zudem New York Citys längste Rutsche.

New York City
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen