Washington D.C. bietet eine große Auswahl an vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, die von kleinen Boutiquen und großen Einkaufszentren bis hin zu Outlet-Shopping reichen. Wer auf der Suche nach originellen Geschenkideen ist, wird auf den stimmungsvollen Kunst- und Antiquitätenmärkten der Region fündig.

In der Hauptstadt gehört der Stadtteil Georgetown zu den beliebtesten Einkaufsbezirken mit wunderschönen Läden und Boutiquen in großer Vielfalt. Die meisten Läden liegen auf der M Street und Wisconsin Avenue.

Shopping on M Street in Georgetown, Washington DC, USA. Foto: Destination DC
Shopping in der M Street in Georgetown. Foto: Destination DC
Georgetown Mall an Weihnachten, Washington DC, USA. Foto: Capital Region USA
Georgetown Mall an Weihnachten. Foto: Capital Region USA
Ebenfalls in Georgetown und direkt am Potomac River befindet sich die Indoor-Shopping-Mall „The Shops at Georgetown Park“ – mit über 100 Geschäften und Restaurants ideal für kältere Einkaufstage.

Hinzu kommt sehenswerte Bahnhof Union Station mit seiner einzigartigen Ansammlung von Galerien, Läden, Museen und Monumenten.

Ein weiteres Trendviertel in Washington DC ist der Dupont Circle: Hier startet die legändere U-Street, auf der Besucher sehr gut von Boutique zu Boutique bummeln, Essen gehen oder in angesagten Clubs feiern können. Die aufstrebende U Street lockt mit nostalgischer und modischer Kleidung, und sonntags begeistert der Flohmarkt mit Antiquitäten, Klamotten und Kuriositäten.

Der Stadtteil Chevy Chase, rund zehn Autominuten von Georgetown entfernt bietet edle Modeartikel und neuste Fashion-Trends.

Es muss nicht immer die Shopping-Mall sein: Ausgefallene Geschenkideen findet man häufig auf den vielen Kunst- und Antiquitätenmärkten.

Empfehlenswerte Adressen in der Umgebung

  • Ganz in der Nähe des Flughafens Washington-Dulles in Virginia finden Besucher der „Leesburg Corner Premium Outlets“ in über 110 Geschäften Designermode, Schmuck, Sportartikel und Heimdekor zu attraktiven Preisen.
     
  • Genau zwischen dem Flughafen und dem Stadtzentrum von Washington DC liegt das „Tysons Corner Center“, die mit rund 290 Geschäften größte Shopping-Mall in der Hauptstadtregion. Direkt gegenüber bietet „Tysons Galleria“ 120 Premium-Shops.
Das Shopping-Mekka Tysons Corner in Virginia. Foto: Capital Region USA
Das Shopping-Mekka Tysons Corner in Virginia. Foto: Capital Region USA
Shopping in Washington D.C.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen