Beim Breckenridge Film Festival dreht sich alles um die Filmkunst

Bereits seit 1981 in Colorado

Breckenridge erweist besonders im September für Filmbegeisterte als lohnenswertes Ziel: Für Freunde des bewegten Bildes wird das Breckenridge Film Festival veranstaltet, das die Kunst des Filmemachens bereits seit 1981 zelebriert und somit zu den ältesten Festivals des Landes gehört.

Beim Breckenridge Film Festival vom 20. bis 23. September 2018 dreht sich alles um die Filmkunst. Neben den Genres Drama, Komödie, Dokumentar- und Independent-Film steht mit dem Format „Adventure Reel“ der Outdoorsport und seine Verfilmung im Vordergrund.

Breckenridge Cityscape, Colorado, USA. Foto: Matt Inden/Miles
Abenddämmerung in Breckenridge. Foto: Matt Inden/Miles

Ausstrahlungen in Kurz- und Spielfilmlänge zeugen vom Nervenkitzel in Colorado’s Natur rund um Breckenridge sowie weltweit. Darüber hinaus haben Besucher bei verschiedenen Anlässen die Möglichkeit, direkt mit den Filmemachern ins Gespräch zu kommen.

Weitere Informationen

Beim Breckenridge Film Festival dreht sich alles um die Filmkunst
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen