Bigfork in Montana lockt mit ungewöhnlicher Neujahrstradition

„Flathead Lake Polar Bear Plunge“ am 1. Januar

Alljährlich begrüßen in Bigfork, Montana am ersten Januar Mutige den Jahresbeginn mit einem Sprung in den eiskalten Flathead Lake. Aber auch ohne einen Satz ins kühle Nass ist diese Veranstaltung ein sehenswertes Erlebnis für die ganze Familie.

Lustige Kostüme sind bei Teilnehmern wie Schaulustigen durchaus erwünscht und verleihen der Veranstaltung das gewisse Etwas. Der „Flathead Lake Polar Bear Plunge“ in Bigfork, Montana beginnt am frühen Nachmittag mit einer kleinen Parade am See und endet bei Sonnenuntergang.

Penguin Plunge, Whitefish Winter Carnival, Whitefish, Montana, USA. Foto: Montana Office of Tourism/Donnie Sexton
Mutige wagen den Sprung ins eiskalte Wasser. Foto: Montana Office of Tourism/Donnie Sexton

Ob mutige Eisbader oder amüsierte Zuschauer – nach dem „Plunge“ wärmen sich alle im urigen Raven Brew Pub mit einer heißen Schokolade auf. Daneben laden viele weitere Restaurants und Cafés im stimmungsvoll geschmückten Bigfork zum gemütlichen Beisammensein ein.

Weitere Informationen

Penguin Plunge, Whitefish Winter Carnival, Whitefish, Montana, USA. Foto: Montana Office of Tourism/Donnie Sexton
Mutige wagen den Sprung ins eiskalte Wasser. Foto: Montana Office of Tourism/Donnie Sexton
Bigfork in Montana lockt mit ungewöhnlicher Neujahrstradition
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...