French Quarter Festival bietet einmaliges Musikerlebnis in New Orleans

Musikalische Hochgenüsse und unzählige Gaumenfreuden

Das French Quarter Festival findet im gleichnamigen French Quarter in New Orleans statt. Auf verschiedenen Bühnen bieten Musikgrößen aus den Bereichen Cajun, Zydeco, Gospel sowie Rhythm and Blues ein einmaliges Erlebnis für Besucher. Auch für kulinarisches Wohl ist gesorgt.

Das French Quarter Festival ist ein Klassiker und wird bereits seit 1984 zelebriert. Vom 13. bis 16. April 2023 können Besucher auf mehr als 20 verschiedenen Bühnen rund um das historische French Quarter in New Orleans Musikrichtungen wie z.B. Cajun, Zydeco, Rhythm & Blues und Gospel erleben.

Publikum beim French Quarter Festival in New Orleans, Louisiana, USA. Foto: NOCVB
Publikum beim French Quarter Festival in New Orleans. Foto: NOCVB

Über 170 Acts aus Louisiana haben sich angekündigt, darunter die Dirty Dozen Brass Band, Bag of Donuts, Ernie Vincent, Irma Thomas, The Iguanas u. v. m.

Das Beste: Der Eintritt ist kostenlos. Neben musikalischen Hochgenüssen gibt es auch unzählige Gaumenfreuden zum Probieren an etwa 60 verschiedenen Imbiss-Ständen.

Weitere Informationen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Die Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Kommentars.

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner