Halloween für Hartgesottene in Tampa

Howl-O-Scream in Busch Gardens Tampa

Wie geht Erschrecken in Corona-Zeiten? Der Abenteuerpark Busch Gardens Tampa Bay im US-Sonnenstaat Florida, seit vielen Jahren bei Fans aus aller Welt für sein Halloween-Event Howl-O-Scream bekannt, lädt auch 2022 zu nächtlichem Gruseln und Unterhaltung ausschließlich im Freien ein. Die Teilnehmerzahl ist stark begrenzt.

Halloween-Grauen in Florida

Unerwartete und gruselige Begegnungen gibt es in Busch Gardens® Tampa an Floridas Golfküste an den Wochenenden vor Halloween zu erleben. Auftakt ist in diesem Jahr bereits am 9. September. An mehr als 20 Nächten bis zum 31. Oktober verwandelt sich der Park in eine einzige Schreckenszone. Auf den Wegen treiben zwielichtige Gestalten ihr Unwesen. Achterbahn-Fahrten im Dunkeln begeistern die hartgesottenen Besucher.

Zombie Mortuary, Busch Gardens Tampa, Florida, USA. Foto: SeaWorld Parks & Entertainment
Howl-O-Scream in Busch Gardens Tampa. Foto: SeaWorld Parks & Entertainment

Howl-O-Scream ist nicht für Kinder geeignet. Die Abendveranstaltung ist nicht im Tageseintritt enthalten. Tickets gibt es ab 39,99 US-Dollar. Reservierung ausschließlich vorab online unter https://buschgardens.com/tampa/events/howl-o-scream/tickets/.

Howl-O-Scream in Busch Gardens Tampa, Florida, USA. Foto: SeaWorld Parks & Entertainment
Howl-O-Scream in Busch Gardens Tampa. Foto: SeaWorld Parks & Entertainment

Weitere Informationen

Quelle: SeaWorld Parks & Entertainment

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Die Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Kommentars.

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner