Neue Übernachtungsmöglichkeit und Fahrradverleih am Grand Canyon

Wiedereröffnung der Red Horse Cabin für Übernachtungen im Grand Canyon National Park

Die historische Red Horse Cabin am South Rim im Grand Canyon National Park ist ab sofort wieder für Übernachtungen geöffnet. Der Nationalpark und das Arizona State Preservation Büro haben die Blockhütte komplett renoviert, um das älteste Gebäude am South Rim des Grand Canyon wiederzubeleben.

Die Red Horse Cabin wurde 1890 als Gästeranch eröffnet und 1910 zu einer Poststation für das Grand Canyon Village umgebaut. 1935 sollte sie abgerissen werden. Die Architektin Mary Elizabeth Jane Colter überzeugte die Santa Fe Railway und die Fred Harvey Company davon, die Red Horse Cabin stattdessen wieder als Gästeranch zu nutzen. Nachdem sie in den letzten Jahren als Lagerhalle genutzt wurde, können Touristen jetzt wieder in dieser authentischen Blockhütte innerhalb der Bright Angel Lodge übernachten. Weitere Informationen unter www.grandcanyonlodges.com.

Red Horse Cabin at the Bright Angel Lodge, Grand Canyon National Park, Arizona, USA. NPS Photo by Michael Quinn
Red Horse Cabin im Grand Canyon Nationalpark. NPS Photo by Michael Quinn

Neuer Fahrradverleih und Imbiss-Station im Grand Canyon National Park

Im Grand Canyon National Park eröffnet ab sofort ein neuer Fahrradverleih sowie ein Schnellimbiss innerhalb des Besucherzentrums am South Rim. Während eines offenen Wettbewerbes konnten sich mehrere Firmen für diesen Service bewerben. In einem sorgfältigen Auswahlverfahren wurde Bright Angel Bicycles L.L.C. als Betreiber ausgewählt. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zehn Jahren und umfasst den saisonbedingten Verleih von Fahrrädern sowie geführte, ganztägige Radtouren im Frühling, Sommer und Herbst. Des Weiteren wird ein neuer „Grab and Go“-Schnellimbiss ganzjährig für Wanderer, Fahrradfahrer und Spaziergänger im Mather Point Gebiet des Nationalparks zur Verfügung stehen.

Die Kunden des Fahrradverleihs können die Teile des Hermit Road Greenway Trail nutzen, die für Fahrräder geöffnet sind, ebenso die für den öffentlichen Verkehr vorgesehenen Parkstraßen. Darüber hinaus darf auch auf den Straßen geradelt werden, die bisher dem Busshuttleservice vorbehalten waren, darunter die Hermit Road und die Yaki Point Road. Den Busshuttleservice können die Fahrradfahrer ebenfalls nutzen. Weitere Informationen unter bikegrandcanyon.com oder unter Telefon 001-928-814-8704.

Quelle: Arizona Office of Tourism

Neue Übernachtungsmöglichkeit und Fahrradverleih am Grand Canyon
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen