Neue virtuelle Tour durch Huntington Beach

Eindrücke der Stadt, Interviews und Informationsvideos

Das Huntington Beach Marketing and Visitors Bureau hat eine neue virtuelle Tour durch Huntington Beach veröffentlicht. Mit seiner virtuellen Tour, die von der Multimedia- und Internet-Firma VTour entworfen wurde, liegt Huntington Beach voll im Trend. Sie erlaubt es dem Besucher, die sonnigen Strände, Attraktionen, Geschäfte und Veranstaltungen der Surf City Huntington Beach kennen zu lernen. Die Gäste der virtuellen Tour können in den populärsten Surf-Shops der Stadt vorbeischauen, auf der Main Street in Downtown Surf City herumschlendern, an einem Lagerfeuer am Strand verweilen und sogar die US Open des Surfsports besuchen.

Die Tour beinhaltet Panoramafotos, Aufnahmen von Live-Kameras und Bilder aus Google Earth, um dem Zuschauer ein vollkommenes 360°-Erlebnis bieten zu können. Somit kann ein Besucher der Huntington Beach Virtual Tour die Huntington Beach Pier hinunterlaufen oder in einem Cabrio den Pacific Coast Highway entlang fahren und die Stadt so sehen wie es die Einheimischen täglich tun. Während man die Stadt auf diese Weise entdeckt, kann man seine Eindrücke direkt mit Freunden über Facebook teilen.

Als Teil der virtuellen Tour stehen dem Besucher eine Reihe von Interviews und Informationsvideos zur Verfügung. Diese lassen den Gast zum Beispiel einen Sonnenuntergang an der berühmten Huntington Beach Pier erleben, erzählen die Geschichte des Surfens in Huntington Beach, geben Tipps zu Shopping-Highlights und den besten Restaurants, ermöglichen Rundgänge durch die Hotels und Resorts direkt am Strand und zeigen Interviews mit professionellen Surfern wie Kelly Slater und Taj Burrows, die an der US Open Surfing 2011 teilgenommen haben.

Huntington Beach, Orange County, Kalifornien, USA. Foto: California Travel and Tourism Commission/Andreas Hub
Huntington Beach, Orange County. Foto: California Travel and Tourism Commission/Andreas Hub

„Wir sind begeistert, dass wir diese virtuelle Tour durch Huntington Beach als weiteren Service für unsere Besucher anbieten können“, sagt Steve Bone, President and CEO des Huntington Beach Marketing and Visitors Bureau. „Diese Tour wirkt so realistisch, dass der Besucher beinahe die Meeresbrise spürt, während er unsere Stadt mit Hilfe der außergewöhnlichen Technologie erkundet.“ Um Huntington Beach virtuell zu erkunden, besuchen Interessierte den Internetauftritt der Surf City unter www.SurfCityUSA.com.

Neue virtuelle Tour durch Huntington Beach
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,50 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen