Theatervorstellungen bei der Off-Broadway Week in New York City

2-für-1-Tickets zu Off-Broadway-Shows stehen ab sofort zum Verkauf

Auf die Broadway Week folgt die Off-Broadway Week: Der Ticketverkauf für eine Vielzahl an Theatershows fernab des Broadways hat begonnen.

Theaterliebhaber haben ab sofort die Möglichkeit, aus 35 unterhaltenden Off-Broadway Shows zu wählen, die zwischen dem 12. und 25. Februar 2018 in kleinen New Yorker Theatern mit 100 bis maximal 499 Sitzen einige der besten Talente der Stadt zeigen.

Manhattan Skyline und Hudson River, New York City, New York, USA. Foto: Pixabay #540807, Public Domain
Die Produktionen der Off-Broadway Week sind über ganz Manhattan verteilt. Foto: Pixabay, CC0

„Wir möchten die Einwohner New Yorks und die über 54 Millionen Besucher ermutigen, die unschlagbaren Angebote der Off-Broadway Week in Anspruch zu nehmen. Dank der Unterstützung der Einwohner Manhattans, dem Stadtteil in dem die Theater gelegen sind, wächst die Off-Broadway Week weiterhin sowohl hinsichtlich ihrer Größe als auch ihrer Popularität“, so George Forbes, Präsident der Off-Broadway League.

Mit dabei sind in diesem Winter unter anderem die Produktionen Blue Man Group, Cinderella The Musical, Drunk Shakespeare, Cardinal, Disco Pigs, Jersey Boys, Party Face, Perfect Crime und Stomp.

Weitere Informationen

Quelle: NYC & Company

Theatervorstellungen bei der Off-Broadway Week in New York City
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,75 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen