Rock am Riff mit Meerjungfrau und Unterwasser-Livemusik

Nass und rockig geht es beim Underwater Musical Festival auf den Florida Keys zu

Wenig bekannt, dafür aber umso lustiger und mit dem Ziel, auf den Schutz des sensiblen Ökosystems der Riffe aufmerksam zu machen, mit Unterwassernixen und Saxophonisten: Wer wissen will, wie das zusammen passt, der sollte sich das „Underwater Music Festival“ am Looe Key Reef in den Lower Florida Keys nicht entgehen lassen.

Underwater Music Festival, Lower Keys, Florida Keys, Florida, USA. Foto: Bob Care/Florida Keys News Bureau
Underwater Music Festival in den Lower Keys. Foto: Bob Care/Florida Keys News Bureau

Musik auf die Ohren für Fische, Taucher und Schnorchler und jede Menge Fun – so lässt sich das Underwater Music Festival in Kürze beschreiben. Hunderte Taucher und Schnorchler zieht es zum Looe Key Reef in den Lower Florida Keys.

Während des Events am 8. Juli 2017 spielt der lokale Radiosender U.S.1 Radio 104.1 FM mit Hilfe von an teilnehmenden Booten befestigten Unterwasserlautsprechern Hits wie „Octupus’s Garden“ von den Beatles ab.

Kostümierte Taucher, die auf maritim inspirierten Kupferinstrumenten des lokalen Künstlers August Powers am Riff rocken, und eine schillernde Meerjungfrau sorgen für das optische Amüsement.

Underwater Music Festival, Lower Keys, Florida Keys, Florida, USA. Foto: Bob Care/Florida Keys News Bureau
Underwater Music Festival in den Lower Keys. Foto: Bob Care/Florida Keys News Bureau

Neben dem Spaß steht der Nachhaltigkeitsgedanke im Vordergrund des Festivals in den Lower Keys. Teilnehmer erfahren per Lautsprecher Wissenswertes über das Ökosystem Korallenriff und den richtigen Umgang damit.

Weitere Informationen

Rock am Riff mit Meerjungfrau und Unterwasser-Livemusik
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*