West Virginia wird zur Weihnachtszeit ein echtes Highlight

Weihnachtsglanz im Mountain State

Die ganze Welt erstrahlt in den nächsten Wochen im Weihnachtsglanz. In ganz besonderem Glanz aber erstrahlt der US-Bundesstaat West Virginia.

Ein großes Illuminationsfest erleuchtet die „Holiday Season“

Das Winter Festival of Lights im Oglebay Resort bei Wheeling ist eines der größten Festivals seiner Art in den USA. Von November 2017 bis Anfang Januar 2018 leuchten mehrere tausend Lichter in märchenhaften Formen und Figuren.

Das spektakuläre Lichterfest erstrahlt bereits seit 1985 und zählt zu den beliebtesten Festen der Weihnachtszeit in West Virginia. Auf 121 Hektar erstrahlen dutzende von riesigen Lichtermotiven wie die Peanuts, die Weihnachtsgeschichte oder Cinderellas Schloss. Jedes Jahr kommen neue Motive hinzu.

Zu den Favoriten gehört ein animierter Schneeflockentunnel – die Besucher fahren dabei unter tausenden von blinkenden Schneeflocken hindurch. Das Oglebay Resort ist ein beliebter Ferienort, umgeben von den wildromantischen Bergen des Mountain States und bietet neben dem Festival vielfältige Freizeitmöglichkeiten wie Golf, Tennis oder Reiten.

Holiday Christmas Tree Decoration Weihnachten. Foto: picjumbo
Weihnachtsglanz in West Virginia. Foto: picjumbo

Weihnachten in Shepherdstown

In diesem Jahr noch größer und besser denn je: Während der Adventszeit hält Christmas in Shepherdstown an den Wochenenden zwischen Thanksgiving und Weihnachten zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten bereit, die schon einmal auf das Christfest einstimmen. Vom 24. November bis zum 23. Dezember 2017 kann auf Marktplätzen selbstgemachtes Handwerk erstanden werden. Außerdem kann man sich mit Backwaren und besonderen Musikdarbietungen verwöhnen lassen. Bei vielen Aktivitäten für Kinder kommen auch die Kleinen auf ihre Kosten.

Die traditionelle Weihnachtsparade wird dann am 2. Dezember veranstaltet. An diesem Wochenende können sich Besucher auf eine Modelleisenbahnausstellung freuen, Kinder können an einer eigens für sie kreierten Teeparty teilnehmen. Am 16. und 17. Dezember führt die ortsansässige School of Dance das Ballett Der Nussknacker auf.

Snowflake Express startet seine Adventsfahrten

Mit dem Weihnachtsmann und Elfen an Bord startet der Snowflake Express seine Adventsfahrten am 8. und 9. Dezember 2017 vom South Side Depot aus. Auf der 40-minütigen Fahrt ab Petersburg werden Weihnachtslieder gesungen, Plätzchen verteilt und Becher mit heißer Schokolade getrunken.

Während Kinder dem Weihnachtsmann ihre Wünsche verraten und ein Foto mit ihm machen, können Eltern während der zauberhaften Fahrt die Aussicht auf das wunderschöne und spektakuläre Festival of Lights im Welton Park genießen. Eine Weihnachtsparade mit dem Weihnachtsmann auf seinem funkelnden roten Wagen runden das Erlebnis ab.

West Virginias Bewohner führen Besucher durch ihre Häuser

Ganz besondere Einblicke erhalten Besucher des US-Bundesstaats West Virginia im Dezember 2016. In verschiedenen Städten öffnen Einwohner und Bürger ihre Haustüren und geben Besuchern einen Eindruck ihrer weihnachtlich geschmückten Häuser und Wohnungen.

  • Weihnachten im viktorianischen Stil können Besucher bei der Victorian Christmas Homes Tour & Tea in Parkersburg am 2. und 3. Dezember 2017 erleben. Die Bewohner berichten von viktorianischen Weihnachtstraditionen und dem Leben in jener Epoche.
     
  • In der Zeit zurückreisen können Besucher ebenfalls am 9. Dezember 2017 in Bramwell. Bei Besichtigungen von Häusern aus den 1890ern im Rahmen der Christmas tour of the homes erzählen die Bewohner in historischen Kostümen Geschichten aus der längst vergangenen Ära.
West Virginia wird zur Weihnachtszeit ein echtes Highlight
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen