Wer sehen möchte, was Massachusetts neben Boston noch zu bieten hat, sollte einen Abstecher in die Hochlandregion The Berkshires, vor allem in die Städte Stockbridge und Lenox, machen. Die beiden Städte sind ideale Knotenpunkte, um die Berkshire Mountains zu erkunden.

Neben ihrer herrlichen Natur sind die Berkshires auch als Neuenglands Wellness-Hochburg und für ihre aufstrebende Kunst- und Musikszene bekannt. Während der Sommermonate gibt zum Beispiel das Boston Symphony Orchestra in Tanglewood regelmäßig Open-Air Konzerte. Und auf Naturfreunde warten viele Wander- und Radwege, wobei besonders Abenteuerlustige sogar mit dem Fahrrad von Boston bis in die Berkshires fahren können.

Wussten Sie schon dass Great Barrington im Herzen der Berkshires die weltweit erste Stadt mit elektrischen Straßenlaternen war? Das war 1886 – heute sind die Berkshires vor allem für ihre ausgezeichnete Musik- und Kunstszene und eine Vielzahl kultureller Events bekannt. Besucher finden hier das berühmte MASS MoCA Museum und können sich in Tanglewood an der Musik des Boston Symphony Orchestra erfreuen, welches hier im Sommer residiert.

Berkshire Scenery, Massachusetts, USA. Foto: Ogden Gigli, Massachusetts Office of Travel & Tourism
Landschaft in der Berkshire Mountains. Foto: Ogden Gigli, Massachusetts Office of Travel & Tourism

Unsere Tipps für die Berkshires:

  • Tanglewood – hier ist das Boston Symphony Orchestra in den Sommermonaten zuhause und gibt großartige Konzerte unter freiem Himmel. (www.tanglewood.org)
     
  • Nehmen Sie an einer der zahlreichen Veranstaltungen am Clark Institute teil oder genießen Sie die zeitgenössische Kunst in der Mass MOCA Gallery. (www.clarkart.edu / www.massmoca.org)
     
  • Norman Rockwell Museum – sehen Sie Originale eines der großartigsten Illustratoren des 20. Jahrhunderts. Bekannt wurde Norman Rockwell vor allem für seine Titelseiten auf dem Post Magazine und sein Four Freedoms Quartett. (www.nrm.org)
Norman Rockwell Museum (exterior), Stockbridge, Massachusetts, USA. Photo by Walt Engels. © Norman Rockwell Museum. All rights reserved.
Norman Rockwell Museum in Stockbridge, Massachusetts. Photo by Walt Engels. © Norman Rockwell Museum. All rights reserved.
Norman Rockwell Museum (exterior), Stockbridge, Massachusetts, USA. Photo by Art Evans. © Norman Rockwell Museum. All rights reserved.
Norman Rockwell Museum in Stockbridge, Massachusetts. Photo by Art Evans. © Norman Rockwell Museum. All rights reserved.
  • Sportfreunden seien die zahlreichen Wander- und Radwege in den Berkshires ans Herz gelegt. Wer eine Herausforderung sucht, kann mit dem Fahrrad sogar von Boston bis in die Berkshires radeln. (www.berkshires.org)
Panoramaansicht des Hancock Shaker Village in Pittsfield, Massachusetts, USA. Photo courtesy of Hancock Shaker Village, Pittsfield, MA.

Pittsfield

Hancock Shaker Village und Hermann Melville House
Pittsfield ist eine der größeren Städte im westlichen Massachusetts. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen neben dem Hancock Shaker Village das Hermann Melville House und ... mehr +

Foto: Photo courtesy of Hancock Shaker Village, Pittsfield, MA.

Die Berkshires sind leicht mit dem Auto oder dem Zug von Boston oder New York aus zu erreichen.

The Berkshires
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen