Johann Sebastian Bach wird in Phoenix gefeiert

Arizona Bach Festival

Ende Februar wird der deutschen klassischen Musik beim Arizona Bach Festival in Phoenix eine große Bühne geboten.

Das jährliche Festival umfasst vier abwechslungsreiche Konzerte. Die Aufführungsreihe vom 26. Februar bis zum 14. März 2023 findet in der Saint Barnabas Episcopal Church in Paradise Valley und in der All Saints Episcopal Church im Norden von Phoenix statt.

Zu den ausgewählten Künstlern und Gruppen für das Arizona Bach Festival 2023 gehören Organist Ken Cowan und Josefien Stoppelenburg. Zudem wird Bachs Musikalische Offenbarung, die beliebtesten Kantaten und Bach für Blechbläser, Pauken und Orgel zum Besten gegeben.

Music Violin. Foto: Pixabay #374096, CC0
Der klassischen Musik wird in Phoenix eine große Bühne geboten (Symbolbild). Foto: Pixabay, CC0

Das erste Bach Festival fand 2010 statt und hat noch heute das Ziel, die Hörer zu inspirieren, zu unterrichten und das Bachsche Erbe zu bewahren.

Weitere Informationen

Quelle: Arizona Office of Tourism

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Die Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Kommentars.

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner