Breckenridge steht im Zeichen der Weinrebe

Ein Event rund um Wein und Essen

Während des „Breckenridge Wine Classic“ nennen Meisterköche und Sommeliers, Cocktail Experten sowie Nachwuchstalente die Kleinstadt Breckenridge in Colorado ihr Zuhause.

Weinliebhaber erfahren beim „Breckenridge Wine Classic“ vom 13. bis 16. September 2018 wie bereits die Farbe des Bodens der Weingärten sowie der Trauben den edlen Tropfen beeinflussen.

Breckenridge Wine Classic in Breckenridge, Colorado, USA. Foto: Breckenridge Tourism Office/Louie Traub
Breckenridge Wine Classic. Foto: Breckenridge Tourism Office/Louie Traub

Die Veranstaltung kombiniert Weinseminare und Verkostungen rund um die Innenstadt von Breckenridge mit den Outdoor-Abenteuern der Stadt. So bietet eine geführte Tour über den Burro Trail am Peak 9 einen Panoramablick auf die Tenmile Range mit anschließender Verkostung am Fuße des Berges.

Breckenridge Wine Classic in Breckenridge, Colorado, USA. Foto: Breckenridge Tourism Office
Breckenridge Wine Classic. Foto: Breckenridge Tourism Office

Im Breckenridge Arts District reihen sich dann große, öffentliche Verkostungen von Wein, Bier, Cocktails und kulinarischen Produkten lokaler und regionaler Produzenten, Kochshows, interaktive Seminare und private Verkostungen in kleinem Kreis aneinander.

Hunderte von heimischen und internationalen Produzenten von Wein, Premium Craft Bier, Spirituosen und Delikatessen treffen zum Abschluss am Wochenende beim sogenannten „Toast to Breckenridge“ aufeinander.

Weitere Informationen

Breckenridge steht im Zeichen der Weinrebe
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen