Schottenrock und Dudelsack bei den Dunedin Highland Games

Schottische Traditionen in Florida

In den Straßen von Dunedin in Florida dominieren Karomuster – die Dunedin Highland Games bringen die Traditionen schottischer Vorfahren in die Gegenwart. Bei sportlichen Wettbewerben wie Steinschleudern und Gewichtwerfen, traditionellen Tänzen und musikalischen Darbietungen mit Dudelsack- und Pfeifenspielern lassen die Bewohner Dunedins ihre schottischen Traditionen aufleben.

Jährliches Highlight und beliebtes Touristenziel sind seit 1966 die Highland Games in Dunedin. Am 2. April 2022 reist die Dunedin-Gemeinde abermals einen Tag lang quer durch die schottische Geschichte.

Die Bewohner der Gemeinde ehren mit Musik, Sport und Tanz die Kultur ihrer Ahnen, die sich vor vielen Jahren in der Region St. Petersburg/Clearwater niedergelassen haben. Rund um den Wee Loch Ness in Dunedins Highlander Park werden die Spiele ausgetragen. Das Straßenfest ist eine Besonderheit für Jung und Alt und die ideale Möglichkeit, schottische Gemeinschaften und Traditionen kennenzulernen.

Dunedin Highland Games, Dunedin, St. Petersburg/Clearwater, Florida, USA. Foto: Visit St. Petersburg/Clearwater
Dunedin Highland Games. Foto: Visit St. Petersburg/Clearwater

Den Startschuss des Festivals macht eine Parade durch die Straßen von Downtown Dunedin. Marching Bands mit Dudelsäcken und Trommeln, bekleidet mit dem typischen Schottenrock, ziehen durch die Straßen und lassen die keltische Tradition aufleben. Darunter auch die Band der Dunedin High School. Dies ist keine typische amerikanische Band mit Blasmusikern. Nein, die Schüler lernen hier stilecht das Dudelsackspielen.

Sportlich wird es natürlich auch: Es gibt zahlreiche aufregende Wettbewerbe, wie den Highland Trails 5k Run oder den Highland Dance mit klassischen, schottischen Tänzen. Auch auf Dudelsäcke und Männer in Schottenröcken dürfen Gäste gespannt sein.

Der Stein-Weitwurf ist sicher die anspruchsvollste Disziplin. Hier wird der Dunedin Stone geworfen. Dieser besondere Stein wiegt rund 45 Kilo. Auch beim Baumstammlauf lassen die Teilnehmer ihre Muskeln spielen. Traditionelle Tänze komplettieren das vielfältige Programm und runden die Hommage an Schottlands Kultur ab.

Dunedin Highland Games, Dunedin, St. Petersburg/Clearwater, Florida, USA. Foto: Visit St. Petersburg/Clearwater
Dunedin Highland Games. Foto: Visit St. Petersburg/Clearwater

Für die kleinen Besucher des Festivals stehen Kunstworkshops, Gesichtsbemalung, Sportspiele, Sackhüpfen und Ponyreiten auf dem Programm.

Neben den großen und kleinen Wettbewerben geht es bei dem Festival vor allem darum, mit Freude die keltischen Wurzeln Floridas zu entdecken.

Weitere Informationen

Quelle: Visit St. Pete/Clearwater

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Die Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Kommentars.

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner