Ausstellung über das Musikgenie Prince in Chicago

„Prince: The Immersive Experience“

In Chicago ist diesen Sommer jede Menge Musikalisches los. Den Anfang macht eine Ausstellung über das Musikgenie Prince – der im Alter von nur 57 Jahren starb.

Doch die „Prince: The Immersive Experience„, so der Titel des Projekts, das am 9. Juni 2022 startet, ist viel mehr als eine Ausstellung. Besucher können eintauchen in das Leben des Ausnahme-Musikers, der bei vielen seiner Aufnahmen alle Instrumente selbst spielte. Die Experience ist für Musikfans die seine Songs liebten oder ganz neu kennenlernen, für Familien und für alle, die sich für Musik und Technik interessieren.

In zehn multidimensionalen Räumen können Besucher in das Leben von Prince eintauchen, in seine kreative Entwicklung als Musiker und die Sounds von Prince auf ganz neuen Wegen erleben. So kann man Teil werden des Albumcovers von „Purple Rain“, kann im Studio A im Paisley Park einen Hit mixen und bei einer audiovisuellen Tanzparty mitmischen, die Princes Lichtdesigner Roy Bennett gestaltet hat. Natürlich gibt es auch Kostüme des Musikers zu sehen, seine Instrumente, Fotografien und zahlreiche andere Devotionalien aus dem Nachlass des Künstlers.

Die Ausstellung kann in den Shops at North Bridge in Chicago besichtigt werden (540 North Michigan Avenue, Ecke N Michigan Avenue und E Ohio Street). Tickets können auf der offiziellen Website gebucht werden.

Chicago Skyline mit Trump Tower, Chicago River und DuSable Harbor. Foto: City of Chicago
Chicago Skyline mit Trump Tower, Chicago River und DuSable Harbor. Foto: City of Chicago

Weitere Informationen

Quelle: Choose Chicago

Prepaid SIM-Karte von Tourisim für deinen USA Urlaub
Anzeige

US-Kennzeichen
Anzeige

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Die Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Kommentars.

Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner