Anzeige

Neue Iwanowski Reiseführer mit kostenlosem Karten-Downloadservice

Seit Januar 2014 werden alle neuen Reiseführer vom Iwanowski Reisebuchverlag mit einem kostenlosen Karten-Downloadservice versehen: Jede Detailkarte aus dem Innenteil des Buches kann per QR-Code kostenlos aus dem Internet heruntergeladen werden. Die Karten im PDF-Format sind auf nahezu allen technischen Geräten wie Smartphones, Readern, Tablet-PCs oder PCs problemlos lesbar. Nach dem Internet-Download fallen keine weiteren Gebühren an.

Alle Karten aus dem Iwanowski Reiseführer können auf das Smartphone geladen werden. Foto: Iwanowski’s Reisebuchverlag
Alle Karten aus dem Iwanowski Reiseführer können auf das Smartphone geladen werden. Foto: Iwanowski’s Reisebuchverlag
Die Iwanowski-Leser schätzen die umfangreichen Individual-Reiseführer mit ihren zahlreichen Reisetipps und detailliertem Kartenmaterial. Die meisten Iwanowski-Reisehandbücher wiegen zwischen 400 und gut 800 Gramm: Beim abendlichen Stadtbummel, bei der Wanderung oder während einer Besichtigung wird das „gewichtige“ Buch schnell zu einer Herausforderung für jeden Urlauber. Da die meisten Urlauber ihr Smartphone oder Tablet-PC mit auf Reisen nehmen, bietet der Iwanowski-Verlag nun einen neuen Service an:

In allen neuen Reisehandbüchern werden alle Detailpläne mit einem sogenannten QR-Code versehen. Für den Stadtbummel, bei einer Wanderung oder bei der Besichtigung unterwegs hat man so die Karte mit besuchenswerten Zielen und Restaurants elektronisch auf dem Telefon, Tablet-PC, Reader oder als praktischen DIN A4-Ausdruck dabei. Mit anderen Worten – der „gewichtige“ Reiseführer kann im Auto oder im Hotel bleiben, und die Basis-Infos sind immer und überall ohne Roaming-Gebühren abrufbar.

Der Kunde wird auf der vorderen und hinteren Umschlagseite sowie im Innenteil über den Karten-Downloadservice informiert. Mittels QR-Code kann der Kunde sich bereits im Laden mit seinem Smartphone über den Service informieren.

Im Frühjahr 2014 erscheinen neue Iwanowski Reisehandbücher mit kostenlosem „Karten-Download-Service“, darunter auch drei für USA-Reisende: Ab März 2014 ist das Reisehandbuch Kalifornien erhältlich. Im Mai 2014 werden die Reisehandbücher USA-Große Seen / Chicago sowie USA-Nordwesten veröffentlicht.

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner