Feinschmecker genießen den Magical Dining Month von Visit Orlando

Neue Rekordzahl an teilnehmenden Restaurants

Probieren Sie Orlandos „haute cuisine“ zu einem günstigen Preis im Herbst. Zum Magical Dining Month von Visit Orlando haben wieder viele Restaurants ihre Teilnahme zugesagt. Mehr als 100 Restaurants bieten vom 24. August bis zum 30. September 2018 wieder 3-Gänge-Menüs zu einem festen Preis von 35 Dollar pro Person an.

Das Trend-Restaurant Luma on Park bietet im September Spitzengastronomie zum Festpreis. Foto: Visit Orlando
Das Trend-Restaurant Luma on Park bietet im September Spitzengastronomie zum Festpreis. Foto: Visit Orlando
„Visit Orlando’s Magical Dining Month“ spiegelt die gesamte kulinarische Landschaft wider, die Orlando in den letzten Jahren so berühmt gemacht hat. Einen Monat lang gibt es gehobene Küche zu Sparpreisen.

Es gibt keine bessere Zeit für Feinschmecker, um Orlando zu genießen.

Das beliebte Programm feiert sein 13-jähriges Bestehen und erlaubt allen Genießern, die lokale Geheimtipps oder die heißesten neuen Restaurants zu testen.

Restaurant-Tipps

Die Restaurants in diesem Jahr, angefangen in der Innenstadt Orlandos bis hin zur Restaurantmeile, bieten ein Menü und eine ansprechende Atmosphäre für jede Gelegenheit. Auch heuer sind wieder viele erstklassige und populäre Restaurants sowie zahlreiche Klassiker vertreten – hier eine Auswahl:

Das Everglades Restaurant im Rosen Centre Hotel serviert gegrilltes Rinderfilet. Foto: Visit Orlando
Das Everglades Restaurant im Rosen Centre Hotel serviert gegrilltes Rinderfilet. Foto: Visit Orlando

Convention Area

Urban Tide im Hyatt Regency Orlando, The Capital Grille, Cuba Libre Restaurant & Rum Bar, A Land Remembered im Rosen Shingle Creek Resort.

Disney/Lake Buena Vista

Boatwrights Dining Hall im Disney’s Port Orleans Resort – Riverside, deep blu Seafood Grille im Wyndham Grand Orlando Resort, Jiko The Cooking Place in Disney’s Animal Kingdom Lodge, Todd English’s Bluezoo im Walt Disney World Dolphin, The Turf Club im Disney’s Saratoga Springs Resort & Spa, The Wave im Disney’s Contemporary Resort.

Das Ravello im Four Seasons Resort Orlando at Walt Disney World Resort ist spezialisiert auf authentische italienische Rezepte.

Downtown

Artisan’s Table, The Boheme im Grand Bohemian Hotel Orlando, DoveCote Brasserie, Kasa Restaurant & Bar, Maxine’s on Shine.

Die südlichen Klassiker erfahren im Soco im Thornton Park eine ganz neue Richtung.

Restaurant Row

Big Fin Seafood Kitchen, Christini’s Ristorante Italiano, Dragonfly Robata Grill & Sushi, Eddie V’s Prime Seafood Restaurant, Morton’s The Steakhouse, The Melting Pot.

Fleming’s Prime Steakhouse & Wine Bar und auch das Ocean Prime verbinden Steaks und Seafood miteinander.

Universal/CityWalk

Island’s Dining Room in Universal’s Loews Royal Pacific Resort, Mama Della’s Ristorante in Universal’s Loews Portofino Bay Hotel.

Winter Park/North

Luma on Park, Mitchell’s Fish Market, Chez Vincent, Hamilton’s Kitchen im Alfond Inn, Luke’s Kitchen and Bar, Reel Fish Coastal Kitchen + Bar, Ruth’s Chris Steak House (Winter Park und Lake Mary)

Umgebung

Chroma Modern Bar + Kitchen, Earls kitchen + bar

Visit Orlando Magical Dining Month. Foto: Visit Orlando
Visit Orlando Magical Dining Month. Foto: Visit Orlando

Spende für Kinder und Jugendliche

Visit Orlando’s Magical Dining unterstützt in diesem Jahr, der gestiegenen Popularität des Programms geschuldet, gleich zwei Programme. Mit Freedom Ride, Inc. und der Base Camp Children’s Foundation werden so US$ 1 von jedem Gericht für einen guten Zweck gespendet.

Freedom Inc. bietet therapeutische Maßnahmen mit Pferden an, die behinderte Kinder und Erwachsene unterstützen. Base Camp Children’s Foundation bietet Hilfsprogramme für Kinder und Familien an, die sich mit einer Krebserkrankung oder anderen lebensbedrohenden Krankheiten konfrontiert sehen.

Im letzten Jahr konnte durch Visit Orlando´s Magical Dining Monat ein neuer Rekord von US$ 195.125 an Russel Home for Atypical Children gespendet werden. Mithilfe des Geldes wurden unter anderem Schlafsäle erneuert, die nun auch nach Visit Orlando bzw. Magical Dining Month benannt wurden.

Weitere Informationen

Quelle: Visit Orlando

Feinschmecker genießen den Magical Dining Month von Visit Orlando
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,83 von 5 Punkten, basierend auf 6 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen