Die Restaurant Week in Palm Springs: Ein Fest für Schlemmer

Restaurants servieren 3-Gänge-Menüs zum Festpreis

Schon mal ein Wassermelonen-Gazpacho probiert? Oder eine Schoko-Terrine mit hausgemachten Marshmallows und Erdnussbutter-Eis? Ganz im Zeichen von Genuss unter freiem Himmel präsentiert sich die diesjährige „Greater Palm Springs Restaurant Week“. Zahlreiche Restaurants, Cafés und Bars in Palm Springs und Umgebung offerieren ausgewählte 3-Gänge-Menüs, die sie zum Teil eigens für das Festival kreiert haben.

Palm Springs Restaurant Week, Palm Springs, Kalifornien, USA. Photo Courtesy of Palm Springs Bureau of Tourism
Palm Springs Restaurant Week. Photo Courtesy of Palm Springs Bureau of Tourism
Vom 1. bis 17. Juni 2018 können sich Gourmets zum Festpreis auf unterschiedlichste Weise verwöhnen lassen – von regional-kalifornisch bis asiatisch, von leger bis luxuriös, von bio bis extravagant. Bei der Gestaltung ihrer Speisekarten zeigen sich die Gastronomen auch in diesem Jahr wieder kreativ.

Die Restaurant Week ist ein kulinarisches Event rund um die Uhr. Bereits am Morgen starten Foodies mit gesunden Leckerbissen in den Tag, wenn sie eines der zahlreichen Cafés besuchen. Steht die Sonne am Mittag höher, spenden die bunten Sonnenschirme Schatten zur Lunch-Time und die zahlreichen Outdoor-Pools erwachen zum Leben, denn die ersten Cocktail-Happy-Hours beginnen.

Am Abend diniert es sich entspannt beim Sonnenuntergang mit einzigartigem Blick auf die nahen Jacinto Mountains. Einige teilnehmende Restaurants sind seit Jahrzehnten feste Institutionen von Palm Springs.

Vom traditionellen, bis heute familiengeführten Restaurant bis zum hippen Szene-Lokal kochen ganz unterschiedliche Gastronomen zehn Tage lang um die Wette. Auch Restaurants in den umliegenden Städten La Quinta, Indian Wells, Desert Hot Springs, Rancho Mirage, Palm Desert, Cathedral City und Indio nehmen daran teil.

Die Greater Palm Springs Restaurant Week existiert seit dem Jahr 2007. Neben den Gastronomiebetrieben bieten auch Hotels und Attraktionen spezielle Angebote und Sondertarife während des Festivals an.

Wer beim Abendessen zu sehr zugeschlagen hat, kann seine Figur im hoteleigenen Fitnessraum oder bei einer langen Wanderung auf dem Mount San Jacinto gleich wieder in Form bringen.

Auch lokale Attraktionen – von Wellnessbädern bis zur Palm Springs Aerial Tramway – bieten während der Restaurant Week spezielle Tarife und Vergünstigungen.

Dining under the Sun, Palm Springs, Kalifornien, USA. Photo Courtesy of Greater Palm Springs CVB
Palm Springs verwöhnt den Gaumen. Photo Courtesy of Greater Palm Springs CVB

Weitere Informationen

Quelle: Palm Springs Bureau of Tourism

Die Restaurant Week in Palm Springs: Ein Fest für Schlemmer
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,86 von 5 Punkten, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen