Sanding Ovations finden wieder in St. Petersburg/Clearwater statt

Sandskulpturenbauer treffen sich auf Treasure Island

In der Region St. Petersburg/Clearwater findet wieder der beliebte viertägige Sandskulpturen-Wettbewerb „Sanding Ovations“ auf Treasure Island statt.

Beim „10th Annual Treasure Island’s Master Cup Sand Sculpting Competition and Music Festival“ vom 14. bis zum 18. November 2018 treten zehn Meister im Sandskulpturenbauen, die sogenannten Carver, aus ganz Nordamerika, Europa und Asien gegeneinander an, um einmalige Sandskulpturen aus lediglich Sand und Wasser anzufertigen.

Sand Sculpture Beach Turtles. Foto: Pixabay, CC0
Sandskulpturen aus Sand und Wasser sind auf Treasure Island zu bestaunen. (Symbolbild)

Einige Künstler wie Fergus Mulvaney aus Dublin, Irland oder Edith van de Wetering aus den Niederlanden treten zum zweiten Mal an und müssen sich gegen alte Hasen wie Jobi Bouchard aus Kanada durchsetzen, der den Wettbewerb bereits fünf Mal gewinnen konnte. Wer die beeindruckende Arbeit live miterleben möchte, sollte sofort auf den Weg in die Region St. Petersburg/Clearwater machen.

Weitere Informationen

Quelle: Visit St. Petersburg/Clearwater

Sanding Ovations finden wieder in St. Petersburg/Clearwater statt
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen