Fahrradfahren wie Radprofis in Scottsdale

„Tour de Scottsdale“ führt durch die McDowell Mountains

Couchpotatoes haben hier leider keine Chance: Bei der „Tour de Scottsdale“ geht es hoch her – nämlich durch die McDowell Mountains.

Scottsdale ist ein Paradies für Radfahrer. Das hat sogar die „League of American Bicyclists“ festgestellt und Scottsdale zu einer der fahrradfreundlichsten Städte in den USA erklärt.

Am 13. Oktober 2019 heißt es wieder: Bahn frei für die 15. Tour de Scottsdale, ein Radrennen, dessen Ziel es ist, Geld für das McDowell Sonoran Preserve zu sammeln und das Bewusstsein für den Schutz der Sonora-Wüste zu unterstützen. Gestartet wird die großartige Radtour an der Market Street in der DC Ranch, die sich in der Nähe der Pima Road und des Thompson Peak Parkway in Scottsdale befindet.

Die Teilnehmer warten auf den Start der „Tour de Scottsdale“ in Arizona, USA. Foto: Tour de Scottsdale
Die Teilnehmer warten auf den Start der „Tour de Scottsdale“. Foto: Tour de Scottsdale

Teilnehmer können dabei zwischen einer gut 110 Kilometer (70 Mile Ride) und einer knapp 50 Kilometer langen Strecke (30 Mile Ride) wählen, die sie durch die spektakuläre Landschaft der Sonora Wüste führt. Die Rennfahrer sind jedoch nicht nur zum Genießen auf der Strecke: Anspruchsvolle Anstiege und rasante Abfahrten erfordern Geschicklichkeit und Können.

Das Event kommt der McDowell Sonoran Conservancy, einer Nonprofit Organisation in Scottsdale zugute, die das McDowell Sonoran Preserve unterstützt. Auf der Tour werden 2.000 flotte Biker erwartet, die fast jede Art von Fahrrad fahren können.

Selbstverständlich können Freunde und Familie die sportlichen Biker vom Wegesrand beobachten und anfeuern und durch ein Live-Tracking sogar haargenau wissen, wo sich ihre Liebsten gerade befinden.

Scottsdale in Ruhe mit dem Rad erkunden

Wer Scottsdale jedoch lieber in Ruhe erkunden möchte, der sollte über einen Aufenthalt in einem der fahrradfreundlichen Hotels in Scottsdale nachdenken. Im The Saguaro beispielsweise springt man einfach auf ein stylisches Mietfahrrad, fährt ein paar Kilometer den Greenbelt Trail hinunter und hat sich danach sein Abendessen redlich verdient.

Im Bespoke Inn Café & Bicycles steht Fahrradfahren nicht nur als Urlaubshobby auf der To-Do-Liste. Es ist vielmehr ein Lebensstil, den die Eigentümer Hennen und Rob Taynton pflegen und mit ihrem großartigen Fahrradgeschäft perfektioniert haben.

Weitere Informationen

Fahrradfahren wie Radprofis in Scottsdale
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen