Lafayette feiert französische Kultur und Einflüsse in Louisiana

„Festival International de Louisiane“ im Herzen des Cajun Countries

In Lafayette findet ein alljährliches Kunst-Festival statt, welches die französische Kultur sowie karibische, afrikanische und spanische Einflüsse in Louisiana feiert.

Das Festival International de Louisiane ist ein Musikfestival der ganz anderen Art. Es findet vom 26. bis 30. April 2017 im Herzen des Cajun Countries, in Lafayette, statt und bietet Besuchern neben kulinarischen Köstlichkeiten jede Menge Musik aus der heimischen Region.

Festival International de Louisiane in Lafayette, Louisiana. Foto: WTS GmbH
Festival International de Louisiane in Lafayette, Louisiana. Foto: WTS GmbH

Der Schwerpunkt liegt auf der französischsprachigen Musik aus aller Welt und zelebriert die Wurzeln Louisianas, dessen Einwanderer einst aus vielen Teilen der Welt kamen. So kann man hier neben regionalen Künstlern u.a. sowohl karibische und afrikanische Rhythmen als auch Musik aus Frankreich und Belgien hören.

Festival International de Louisiane in Lafayette, Louisiana. Foto: WTS
Festival International de Louisiane in Lafayette, Louisiana. Foto: WTS GmbH

Viele heute international bekannte Künstler starteten hier ihre Karriere. Auch durch seine multikulturelle Vielfalt ist dieses Festival bereits weltweit anerkannt.

Weitere Informationen

Lafayette feiert französische Kultur und Einflüsse in Louisiana
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen