Nach dem Spiel ist vor dem Spiel – FC Bayern in Portland

Nachdem unsere deutsche Mannschaft endlich wieder den Weltmeister-Pokal und damit einen weiteren Stern ins eigene Land geholt hat, geht es schon sehr bald für die Sportler in die neue Saison. Dieses Jahr tritt der FC Bayern München in der Vorbereitung eine Reise durch die USA an und besucht in diesem Rahmen auch die Stadt Portland in Oregon.

Im August ist es soweit: Der FC Bayern München startet seine Testspielreihe während der Vorbereitung durch die USA. Highlight und Abschluss der Reise ist das Spiel gegen eine Auswahl der Major League Soccer am 6. August in Portland. Als erster deutscher Verein spielt die Mannschaft um Trainer Pep Guardiola ein All-Star Game in den USA. Rund 22.000 Zuschauer werden im Providence Park Stadion erwartet, der Heimatstätte des Fußballvereins „Portland Timbers“.

Sport Soccer Fussball. Foto: usa-reisetraum.de
Symbolbild. Foto: usa-reisetraum.de

Übrigens spielt die weltbekannte deutsche Torhüterin Nadine Angerer derzeit bei den „Portland Thorns“ und ist nicht nur von der Mannschaft begeistert, sondern auch von Portland und Oregon selbst. Kein Wunder, denn neben einem großen sportlichen Angebot hat die Stadt im Staate Oregon noch einiges mehr zu bieten:

Portland ist eine grüne und blühende Wirtschaftsmetropole, die man leicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden kann. Der Stadtkern und die meisten Sehenswürdigkeiten liegen am Westufer des Willamette River. Am Südwestrand der Stadt lockt der Washington Park als großes Paradies für Naturliebhaber.

Einen Bummel in die Vergangenheit erlauben die historischen Viertel mit schmiedeeisernen Fassaden und viktorianischen Häusern, welche Kunstgalerien, Handwerksmärkte, Restaurants und Geschäfte beherbergen. Für Sport-Liebhaber ist ein Besuch bei „Nike Town“ in der Salmon Street ein Muss, denn Portland ist Heimat des gleichnamigen Sportartikelherstellers. Auch ein Besuch in einer der zahlreichen lokalen Brauereien und eine Kostprobe der bekanntesten Biersorten der Stadt sind auf jeden Fall lohnenswert!

Quelle: Travel Oregon

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner