Außergewöhnliche Schriften beim Tucson Festival of Books

Buchfestival begeistert in Tucson, Arizona

Autoren, Präsentationen und Workshops: Es ist eines der größten Buchfestivals in den gesamten USA, das jedes Jahr im März in Tucson, Arizona stattfindet.

Leseratten aufgepasst: Beim Tucson Festival of Books am 10. und 11. März 2018 kommen auf dem Campus der University of Arizona in Tucson wieder hunderte Autoren und Aussteller zusammen, um nahezu 300 Präsentationen und Workshops zu halten. Im letzten Jahr ließen sich sage und schreibe um die 130.000 Besucher von der Welt der Bücher begeistern.

Tucson Festival of Books, Arizona, USA. Foto: Courtesy of Visit Tucson
Tucson Festival of Books. Foto: Courtesy of Visit Tucson

Besucher dürfen sich über außergewöhnlichen Schriften freuen. In diesem Jahr dürfen sich Besucher beispielsweise ganz besonders über den weltweit bekannten Autoren Craig Johnson freuen. Aber auch zahlreiche Newcomer entführen die Besucher in ihre Fantasiewelten.

Tucson Festival of Books, Arizona, USA. Foto: Courtesy of Visit Tucson
Das Buchfestival in Tucson bringt Autoren und Aussteller zusammen. Foto: Courtesy of Visit Tucson

Weitere Informationen

Außergewöhnliche Schriften beim Tucson Festival of Books
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*