Glendales schokoladige Versuchung

Glendale Chocolate Affaire in Historic Downtown Glendale

Vor dem Valentinstag wartet ein köstlicher Genuss für die Sinne auf Urlauber im Murphy Park in Glendale. „Glendale Chocolate Affaire“ heißt die süße Schlemmerei, die in der Innenstadt von Glendale stattfindet und ein wahrer Traum für Schokoladenliebhaber ist.

Schokoladen-Lieferanten aus Arizona und der ganzen Nation kommen in Glendale zu diesem preisgekrönten Festival zusammen, das nicht nur Schokolade, sondern auch Romantik und Kunst feiert. Denn Liebe geht bekanntlich durch den Magen.

Chocolate Cookies. Foto: Pixabay #556959, Public Domain
Schokoladenliebhaber kommen in Glendale auf ihre Kosten (Symbolbild). Foto: Pixabay

Bei dem beliebten Festival vom 9. bis 11. Februar 2018 gibt es allerlei Raritäten: Von Schokoladenkonfekt und Schokoladentrüffel bis hin zu süßen Kartoffelchips mit Schokolade, frittierten Schokoriegeln und dunkler Bioschokolade reicht das Angebot. Aber auch Klassiker wie Crepes mit Schokoladencreme und Limettenkuchen werden angeboten.

Gesponsort wird Glendale Chocolate Affaire durch Arizonas berühmte Süßigkeitenfabrik Cerreta’s. Der in Glendale ansässige Süßwarenhersteller bietet das gesamte Wochenende über Touren an, um den Besuchern auch einen Blick hinter die Kulissen der Chocolatiers zu gewähren.

Das Festival hat sich außerdem zu einem Treffpunkt für Autoren von Liebesgeschichten entwickelt – es gibt Workshops, bei denen Hobbyautoren Tipps von Profis im romantischen Fach bekommen.

Weitere Informationen

Quelle: Arizona Office of Tourism

Glendales schokoladige Versuchung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen