Seafood Festival in Marathon auf den sonnigen Florida Keys

Prepaid Tarif für die USA von Yesim - Mobile Daten auch auf Reisen
Einfach surfen in den USA: Nur mit einer App auf dem Smartphone! (eSIM-fähiges Gerät notwendig)
Yesim-App herunterladen ( App Store / Google Play), Tarif wählen, eSIM installieren und aktivieren.
Neukunden erhalten 10 Euro Guthaben mit dem Code "AOWZ413".Anzeige
Yesim eSIM: Weitere Infos

Ein Festival rund um Fisch und Meeresfrüchte

Seit nunmehr 47 Jahren feiern Bewohner und Besucher der Florida Keys ihre vorzüglichen Meeresfrüchte mit dem „Original Marathon Seafood Festival“ auf den sonnigen Florida Keys.

Am 11. und 12. März 2023 ist es wieder soweit. Über 20.000 Besucher erwarten die Veranstalter des großen Kulinarikfestivals in Marathon auf halber Strecke zwischen Miami und Key West.

Marathon Seafood Festival, Marathon, Florida Keys, Florida, USA. Foto: Florida Keys News Bureau
Marathon Seafood Festival. Foto: Florida Keys News Bureau

Die Bratwurst aus dem Meer

Auch dieses Jahr werden sich zahlreiche Gourmets einfinden, um allerlei Delikatessen aus dem Meer wie Hummerschwänze, Steinkrabben, Garnelen und fangfrischen Fisch zu kosten. Besucher können auch die „Conchwurst“ testen. Diese Neuinterpretation der traditionellen deutschen Bratwurst besteht aus dem weißen festen Fleisch der „Conch“, einer Meeresschnecke.

Neben dem kulinarischen Angebot locken Live-Unterhaltung, Spiele und Fahrgeschäfte, ein buntes Programm für Kinder, Tombolas und rund 200 Stände mit Schmuck, Kunst und traditionellem Handwerk. Am Eingang des Festivalgeländes im Marathon Community Park erwarten Kunstinteressierte Open-Air Veranstaltungen der „Florida Keys Art Guild“.

Marathon Seafood Festival, Marathon, Florida Keys, Florida, USA. Foto: Florida Keys News Bureau
Marathon Seafood Festival. Foto: Florida Keys News Bureau

Hintergrund

Das alljährliche Spektakel wird von Fischern der Florida Keys organisiert, die den Fisch und die Meeresfrüchte nicht nur fangen, sondern auch frisch zubereiten. Zu ihnen gehört auch Bennett Orr, der das Event 1976 ins Leben rief: „Die Fischer kehrten mit Netzen voller Fisch an Land zurück, die Frauen kochten ihn, und einige Country Musikbands sorgten für Stimmung“, erinnert er sich.

Das ursprüngliche Ziel des Festivals war es, das Geschäft in den ruhigeren Frühjahrs- und Herbstmonaten anzukurbeln. Inzwischen kommen die Gewinne aus der Veranstaltung längst zu einem großen Teil der lokalen Gemeinschaft zu Gute, beispielsweise in Form von Stipendien für Schüler der Marathon High School.

Weitere Informationen

Quelle: Florida Keys & Key West

Prepaid SIM-Karte von Tourisim für deinen USA Urlaub
Anzeige

US-Kennzeichen
Anzeige

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Die Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Kommentars.

Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner