Fulminanter Jahreswechsel in Washington DC und Umgebung

Silvester in der amerikanischen Hauptstadt

Die Region rund um Washington DC erlangt zum Jahreswechsel durch zahlreiche Events, Silvester-Galas und Attraktionen, die im bunten Licht des Feuerwerks strahlen, richtig Glanz. Und das Beste: Die Capital Region USA ist zum Neujahrsfest keine der klassisch überfüllten Reiseziele Amerikas und gilt so als Geheimtipp für die Feiertage.

Feuerwerk in Washington DC, USA. Foto: Capital Region USA
Feuerwerk in Washington DC. Foto: Capital Region USA

Panoramafahrt auf dem Potomac River

Die Monumente im Feuerwerksglanz vom Wasser aus beobachten:
Kulinarische Köstlichkeiten, die beleuchteten Monumente Washington DCs und gute Musik – das können Gäste zur Silvesternacht bei Entertainment Cruises auf dem Panoramaschiff „Odyssey“ erleben.

Bei einer Fahrt entlang des Potomac River stehen ein Drei-Gänge Menü und der wundervolle Blick auf Washington DC auf dem Programm. Eine Live-Band sorgt für gute Stimmung.

Bei der International Spy Gala ins neue Jahr tanzen

Wer es klassischer mag, der kauft eine Eintrittskarte für die zahlreichen Bälle in den großen Hotels der amerikanischen Hauptstadt: beispielsweise im Washington Plaza Hotel zur „16. New Year’s Eve International Spy Gala“.

Eine Live-Band, angesagte DJs, fünf Buffets und mehrere Dessertstationen, Martinis an der Bar oder ausgefallene Autos sorgen für die richtige Atmosphäre. Für eine gute Einstimmung auf den Abend können Gäste vorab dem International Spy Museum einen Besuch abstatten.

Live-Konzerte für die ganze Familie in Virginia

Das historische Alexandria in Virginia, nur ein paar Minuten von Washington DC entfernt, wartet am 31. Dezember 2017 in der gesamten Stadt mit besonderen Events auf. Über 100 Live-Konzerte an verschiedenen Plätzen, eine jährliche Schnitzeljagd, die zu verschiedenen Punkten in der Stadt führt, zahlreiche Aktivitäten für Kinder und ein spektakuläres Mitternachtsfinale mit großem Feuerwerk machen den letzten Tag im Jahr zu etwas ganz Besonderem.

Baltimores Inner Harbor mit großer Outdoor-Silvesterfeier

Eine große Feier rund um den Inner Harbor in Baltimore findet für Besucher des Bundesstaates Maryland statt. Seit über 30 Jahren ist dieses Spektakel Tradition. Ab 21 Uhr verwandelt sich der gesamte Hafen zur ausgiebigen Feiermeile. Im Amphitheater sorgen Künstler für musikalische Stimmung und um Mitternacht startet das größte Feuerwerk in Maryland, das sich von der ganzen Stadt aus beobachten lässt.

„Early Bird Feuerwerk“ in Maryland

Für alle, die es nicht bis Mitternacht aushalten, gibt es im Susan Campbell Park in Annapolis in Maryland an der Chesapeake Bay um 17:30 Uhr ein „Early Bird Feuerwerk“. Bei Live-Musik und familienfreundlicher Unterhaltung kann der Abend genossen werden. Bevor das große Feuerwerk um Mitternacht startet, zählen alle die letzten Sekunden des Jahres herunter und können dann ein wunderbares Farbenspiel am Himmel über Annapolis erleben.

Feuerwerk über dem Hafen von Annapolis in Maryland, USA. Foto: Capital Region USA
Feuerwerk über dem Hafen von Annapolis in Maryland. Foto: Capital Region USA
Fulminanter Jahreswechsel in Washington DC und Umgebung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,80 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen