Sommerfestivals in Neuengland

Wo Wasser brennt und Musik erklingt

Ein Festival folgt dann dem anderen in den sechs Neuengland-Staaten im Nordosten der USA. Von Blumenzauber über Kunst und Musik bis hin zu Wassermagie und eindrucksvollen Segelbooten – die warme Jahreszeit wartet mit einem Veranstaltungskalender voll kultureller und künstlerischer Highlights auf!

Ob an der Küste mit ihren weitläufigen Stränden oder im Landesinneren umgeben von eindrucksvollen Bergen und pittoresken Städten – die Kulisse der malerischen Landschaft gibt jedem Festival in Neuengland seinen ganz besonderen Charme.

Maritimes Erbe und Sternenparty in Maine

  • Camden Windjammer Festival
    Windjammer ist das englische Wort für ein großes Segelschiff aus dem 19. Jahrhundert und Maine ist der einzige Staat, der über eine große historische Flotte dieser romantischen Schiffe verfügt. Beim alljährlichen Camden Windjammer Festival vom 31. August bis zum 2. September 2018 werden sie mit Bootsparaden, Musik und einem großen Feuerwerk über Camden Harbor gefeiert. Besucher können an Fahrten auf den Schiffen teilnehmen, dabei herrliche Sonnenuntergänge genießen und Wale und Seehunde aus unmittelbarer Nähe erleben.
Alle Mann an Bord beim Camden Windjammer Festival, Maine, USA. Foto: Maine Office of Tourism
Alle Mann an Bord beim Camden Windjammer Festival. Foto: Maine Office of Tourism
  • Windjammer Days Festival
    Auch Boothbay Harbor feiert und ehrt mit dem Windjammer Days Festival vom 24. bis 30. Juni 2018 die Zeit, als Segelschiffe noch der beste Weg waren, um die Welt zu bereisen oder Güter zu transportieren.
     
  • Great Schooner Race
    Am 6. Juli 2018 werden in Rockland die Segel gehisst, denn dann findet die jährliche Great Schooner Race der Maine Windjammer Association statt. Segelneulinge bekommen in mehrtägigen Kursen die Grundlagen beigebracht, bevor es heißt „Leinen los!“ und mehr als zwei Dutzend der großen Schoner bei dem freundschaftlichen Wettbewerb gegeneinander antreten.
     
  • Acadia Night Sky Festival
    Der Acadia Nationalpark in Maine ist die Heimat eines sternenübersäten Nachthimmels und bietet in und um Bar Harbor mit dem Acadia Night Sky Festival vom 5. bis 9. September 2018 vielfältige Events zu den Themen Kunst, Musik, Wissenschaft, Poesie und Sternenbeobachtung. Zu den Highlights gehören eine Sternenparty auf dem Cadillac Mountain und nächtliche Paddelausflüge bei Castine Harbor.

Indie Musik und Blues in Maine

  • All Roads Music Festival
    Beim eintägigen All Roads Music Festival dreht sich alles um Indie Musik und Künstler aus Maine. Musiker aus dem Pop-, Rock-, Folk-, Country-, Punk- und Hip-Hop-Genre performen am 19. Mai 2018 in Belfast, Tickets kosten zwischen $25 und $40.
     
  • North Atlantic Blues Festival
    Um Blues geht es vom 14. bis 15. Juli 2018 beim North Atlantic Blues Festival. Vor der malerischen Kulisse des Hafens in Rockland spielen regionale Top-Acts des Genres. Neben einem Clubcrawl und Konzerten in Bars und Restaurants werden auch kostenlose Vorführungen auf der Straße zum Besten gegeben.

Bier-Festival und Musik in New Hampshire

  • New England Brewfest
    Die besten Biere aus Neuengland werden auf dem New England Brewfest am 23. Juni 2018 in der historischen Altstadt von Lincoln, New Hampshire vorgestellt. Mitten im Herzen der White Mountains können Besucher über 100 verschiedene Brauerzeugnisse frisch vom Fass probieren und bei einem großen kulinarischen und musikalischen Rahmenprogramm viel über die Bierherstellung erfahren.
     
  • New Hampshire Music Festival
    Eine Hommage an klassische Musik und zeitgenössische Werke ist das jährlich stattfindende New Hampshire Music Festival. Vom 10. Juli bis zum 11. August 2018 erden an der Plymouth State University Symphoniekonzerte und Kammermusik vor der Kulisse der White Mountains und der Lakes Region präsentiert.

Strahlendes Rhode Island

  • Amerikas älteste Parade zum Unabhängigkeitstag
    Anfang Juli lohnt sich ein Besuch in Bristol. In der historisch angehauchten Stadt in Rhode Island findet jedes Jahr am 4. Juli die älteste Independence Day Feier der USA statt. Die Stadt bietet einen wundervollen Blick auf die Narragansett Bay und hat eine klassische „American Main Street“ mit imposanten und prächtigen Herrenhäusern in patriotischer Dekoration für die Unabhängigkeitsfeier, die hier seit 1785 begangen wird. Neben einem Ball gibt es das traditionelle Feuerwerk am Hafen und eine Parade auf dem Wasser.

Neue Talente in Rhode Island entdecken

  • Block Island Music Festival
    Das Block Island Music Festival findet vom 12. bis 17. Juni 2018 in Captain Nick’s Rock n’ Roll Bar in New Shoreham statt. Knapp 50 unbekannte Künstler und unentdeckte Talente versuchen sich an neuen Musikrichtungen und Genremischungen und schaffen so für das Publikum eine neue und einzigartige musikalische Atmosphäre. Konzerte finden im Freien auf der Sunshine Stage und später in der Bar statt, dazu gibt es Cocktails und Gegrilltes. Eintritt und Verpflegung sind kostenlos.
Sommerfestivals in Neuengland
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen