Romantisches Las Vegas für Verliebte

Las Vegas überzeugt mit abwechslungsreichem und ausgefallenem Valentinsangebot

Nirgendwo sonst auf der Welt feiert man den Valentinstag mit so viel Liebe und Hingabe wie in den Vereinigten Staaten. Und was wäre ein perfekterer Ort für den „Tag der Liebenden“ als die Hochzeitshochburg Las Vegas?

In den über 40 Wedding Chapels der Hochburg der Hochzeiten werden im Jahr fast 100.000 Ehen geschlossen. Liebe liegt dort spürbar in der Luft, vor allem aber steckt sie in den besonderen Programmpunkten, die die Stadt am 14. Februar 2018 zu bieten hat.

Moment mal, die Stadt der Liebe ist doch Paris, mag man nun einwenden. Richtig! Deshalb findet sich in Las Vegas auch das Wahrzeichen von Paris, der Eiffelturm – ein Magnet, nicht nur für Architekturverliebte. Nur, dass der Eiffel Tower des Paris Las Vegas Hotel mit seiner Lage direkt am Las Vegas Boulevard einen mindestens ebenso spektakulären Ausblick bietet wie das Original.

Bellagio Fountains und Paris am Las Vegas Strip, Las Vegas, Nevada, USA. Foto: Pixabay, 680953, Public Domain
Bellagio Fountains und Paris am Las Vegas Strip

L’amour versus amore: In der Gondel durch Venedigs Wasserarme treiben, nur ohne lästige Tauben und die Gerüche der Jahrhunderte alten Kanäle: Das ermöglicht das Venetian Resort Hotel mit seinen Außenanlagen, die dem italienischen Venedig nachempfunden sind. Der Gesang der Gondolieris macht den romantischen Ausflug zu Wasser perfekt.

Girls Love Roses. Foto: picjumbo
Frauen lieben Rosen zum Valentinstag. Foto: picjumbo

La dolce vita auf der Speisekarte finden Besucher in den Forum Shops des Caesars Palace. Dort wird das passende Menü zum Ausklang der Gondelfahrt serviert, eine kulinarische Rundreise durch Italien in mehreren Gängen.

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. So haben einige Spitzenköche Las Vegas’ ein spezielles Valentins-Menü auf ihrer Karte stehen. Das Restaurant Border Grill im Mandalay Bay zum Beispiel setzt auf pikant Gegrilltes, vom Huhn bis zum Thunfisch.

Wem so viel Gefühl zu Kopf steigt, der erfrischt sich am Anblick der Fountains of Bellagio. Das Luxushotel, eines der größten weltweit, ist berühmt für die Wassershows vor seiner Fassade. Über 1.200 Düsen und rund 4.000 Lampen sind in dem künstlich angelegten See vor dem Bellagio Las Vegas installiert. Mehrmals in der Stunde vollführen sie ein Wasserballett mit beweglichen Fontänen und Wassersäulen, die bis zu 140 Meter in die Höhe schießen.

Am Valentinstag werden sogar ganz harte Kerle weich. Selbst im preisgekrönten Mob Museum, dem „Zuhause“ aller dunklen und rauen Gestalten Las Vegas’, können Besucher ihren Partner oder ihre Partnerin mit einem Liebesgruß im Eingangsbereich überraschen. In dem Museum über organisiertes Verbrechen und Strafverfolgung werden die kriminellen Geheimnisse Las Vegas’ aufgearbeitet.

Quelle: Las Vegas Convention and Visitors Authority

Romantisches Las Vegas für Verliebte
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,86 von 5 Punkten, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen