Sommerkonzerte mit internationalen Stars in Virginia

Im Sommer kommen internationale Stars nach Virginia

Jazz, Rock, Pop, Country oder Folk – der Bundesstaat Virginia verwandelt sich im Sommer zu einer riesengroßen Bühne. In verschiedenen Städten finden den ganzen Sommer verschiedene Musikaufführungen statt. Städte wie Vienna und Bristow im Norden des Landes oder Virginia Beach und Hampton an der Chesapeake Bay am Atlantischen Ozean sind in der Zeit Publikumsmagnete für Musikliebhaber.

Internationale Stars und atemberaubende Kulissen

Die Konzerte im Wolf Trap National Park for the Performing Arts in Vienna ziehen nicht nur amerikanische Künstler an, sondern sind auch in der internationalen Musikszene sehr bekannt. Vor der Kulisse Open-Air Amphitheaters treten verschiedene Weltstars auf.

Am 27. Juni 2017 kommt beispielsweise der Soulsänger Lionel Richie nach Vienna und gibt eines seiner legendären Konzerte. Der britische Rock-Musiker Sting tritt am 5., 6. und 7. September 2017 in dem Open-Air Amphitheater auf.

Auch für Country-Töne ist gesorgt, denn vom 1. bis zum 8. August stehen Clare Bowen, Chris Carmack, Charles Esten und Jonathan Jackson im Rahmen der Musikreihe „Nashville in Concert“ auf der Bühne.

Wolf Trap Concert, Wolf Trap National Park for the Performing Arts, Vienna, Virginia. Foto: Virginia Tourism Corporation
Wolf Trap Concert. Foto: Virginia Tourism Corporation

Musikgruppen wie The Beach Boys (20. August in Vienna), Blondie (3. August in Vienna) oder die Zac Brown Band (7. Oktober in Charlottesville) und Solokünstler wie Sheryl Crow (21. Juni in Vienna) oder Country-Star Hank Williams jr. (17. Juni in Fredericksburg) sind weitere Highlights der Sommerkonzerte in Virginia.

Virginia Beach: American Music Festival

American Music Festival Stage, Virginia Beach, Virginia, USA. Foto: Virginia Beach CVB
American Music Festival in Virginia Beach. Foto: Virginia Beach CVB
Ein besonderes Erlebnis während der Sommerkonzert-Reihe in Virginia ist das American Music Festival vom 1. bis 3. September 2017 auf verschiedenen Bühnen in Virginia Beach.

Beim größten Outdoor-Konzert der Ostküste treten an drei Tagen neben den großen Stars auch lokale und regionale Künstler auf und spielen direkt am Strand von Virginia Beach.

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.

Weitere Informationen

Sommerkonzerte mit internationalen Stars in Virginia
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*