Bravo! Vail: Berühmte Orchester kommen im Sommer nach Colorado

Klassische Musik in landschaftlich wunderschöner Umgebung

Bravo! Vail ist das einzige Festival in Nordamerika, das gleichzeitig drei der weltbesten Orchester in einer Saison begrüßen darf.

Jeden Sommer verlegen das Dallas Symphony Orchestra, das Philadelphia Orchestra und die New Yorker Philharmoniker ihren Wohnsitz nach Vail, um die großen Klassiker sowie Jazz- und Popmusik aufzuführen. Die Konzerte werden vom 24. Juni bis 4. August 2021 vor der spektakulären Kulisse des Gerald R. Ford Amphitheaters dargeboten.

Gerald R. Ford Amphitheater (GRFA), Bravo! Vail, Vail, Colorado, USA. Foto: Zach Mahone
Spektakuläres Panorama beim Bravo! Vail Festival im Gerald R. Ford Amphitheater. Foto: Zach Mahone

Termine

  • 24. bis 27. Juni 2021: The Saint Paul Chamber Orchestra
    u.a. Mozart-Abend, Schubert & Brahms
  • 30. Juni bis 5. Juli 2021: Dallas Symphony Orchestra
    u.a. Beethoven, Mendelssohn, Patriotic Concert am 4. Juli
  • 9. bis 17. Juli 2021: The Philadelphia Orchestra
    u.a. Mendelssohn „Italian“ Symphony, McDermott plays Mozart
  • 21. bis 28. Juli 2021: New York Philharmonic
    u.a. Tchaikovsky & Haydn, Tovey & Hadelich

Ergänzt wird das Programm von einer vielfältigen und sorgfältig ausgewählten Kammermusikreihe am 29. Juni, 13. und 20. Juli sowie am 4. August 2021.

Konzert im Gerald R. Ford Amphitheater in Vail, Colorado, USA. Foto: Matt Inden/Miles
Konzert im Gerald R. Ford Amphitheater in Vail. Foto: Matt Inden/Miles

Weitere Informationen

Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen