Auf den Florida Keys kommt es auf die Größe an

Die Inselkette im Süden Floridas wartet mit zahlreichen Angelwettbewerben auf

Einmal im Leben einen großen Fang machen, das ist das Ziel jedes ambitionierten Anglers. Wer auf die Florida Keys fährt, findet in dem warmen Klima und den artenreichen Gewässern rund um die Inselkette ganzjährig beste Bedingungen.

Insbesondere Islamorada, in der Mitte der Florida Keys gelegen, gilt als Eldorado für Liebhaber des Angelsports. In der sogenannten „Welthauptstadt des Sportfischens“ gehen beim morgendlichen „Offshore“-Ausflug auf den Atlantik Schwertfische, Barrakudas, Thunfische, Doraden und Makrelen an den Haken. Nachmittags, bei der Ausfahrt in die seichten Gewässer des Golf von Mexiko, schnappen Tarpune, Snooks und Barsche zu.

Bonefish, Islamorada, Florida Keys, Florida, USA. Foto: Bob Krist/Florida Keys News Bureau
Islamorada gilt als Eldorado für Liebhaber des Angelsports. Foto: Bob Krist/Florida Keys News Bureau

Aber auch in den anderen vier Regionen der Florida KeysKey Largo, Marathon, Big Pine Key und Key West – tummeln sich unzählige Spezies. Ihrer Angelleidenschaft können Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis bei zahlreichen Wettbewerben nachgehen.

Hier ein Auszug der für 2018 geplanten Events:

    Sailfish, Islamorada, Florida Keys, Florida, USA. Foto: Andy Newman/Florida Keys News Bureau
    Sailfish bei Islamorada. Foto: Andy Newman/Florida Keys News Bureau
  • Key West Fishing Tournament, Key West, Januar bis August 2018
    In der Zeit von Januar bis August 2018 können Angler ihren Fang an ausgewiesenen Stationen wiegen lassen. Der Wettbewerb findet für 40 verschiedene Spezies statt. Angetreten wird in den Kategorien Männer, Frauen, Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren und Kinder unter 10 Jahren.
     
  • Islamorada Women’s Sailfish Tournament, Islamorada, 2. – 4. Februar 2018
    Bei dieser Challenge sind Frauen mit Expertise gefragt. Das „Ladies“-Team mit dem besten Fang in verschiedenen Kategorien, wie beispielweise dem größten Thunfisch, wird gekürt.
     
  • The Final Sail, Key West, 17. – 21. April 2018
    Profis stellen ihr Können unter Beweis und wetteifern um 50.000 US-Dollar Preisgeld für den ersten Platz. Auch für Besucher ist diese Meisterschaft sehenswert.
     
  • Islamorada Spring Classic Tournament, Islamorada, 27. – 29. April 2018
    An diesem Wochenende kommen vor allem Familien auf ihre Kosten. Bei diesem Wettkampf müssen neun verschiedene Hochseefischarten gefangen werden. Auch Kinder unter zehn Jahren können teilnehmen.
A Florida Keys fishing guide positions his angler to cast for a bonefish off Key Largo, Fla. Photo by Bob Krist/Florida Keys News Bureau
Auch in den Gewässern um Key Largo tummeln sich unzählige Spezies. Foto: Bob Krist/Florida Keys News Bureau
  • Key West Marlin Tournament, Key West, 18. – 21. Juli 2018
    Zeitgleich zu den Hemingway Days in Key West messen Angler sich im Fang des berühmten Fisches aus dem Buch „Der alte Mann und das Meer“: dem Fang des Marlins. Aber auch andere Arten werden bewertet. Bei diesem Wettbewerb lebt die Leidenschaft des Hochseefischens des großen Literaten Ernest Hemingway wieder auf. Das Preisgeld beträgt insgesamt 50.000 US-Dollar.
     
  • Ladies, Let’s Go Fishing!“, Islamorada, 19. – 21. Oktober 2018
    Frauen, die die Kunst des Fliegenfischens und Hochseeangelns erlernen wollen, besuchen diesen Event. Über 7.000 Frauen sind in den 20 Jahren des Bestehens von „Ladies, Let’s Go Fishing“ zu wahren Meisterinnen geworden. Anfängerinnen sind willkommen.
     
Auf den Florida Keys kommt es auf die Größe an
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen