Go Vista Info Guide Florida

Highlights zwischen Atlantik- und Golfküste

Das Leben ist leicht und unbeschwert im Ferienland Florida. Ganz nach dem Motto: »Life is a beach«. Alles easy. Die bunten Lockbildchen der Reiseprospekte zeigen durchaus reale Ferienszenen aus dem Land der Sonne. Und doch beschreiben sie nur die halbe Wirklichkeit.

GO VISTA: Reiseführer Florida: Mit Faltkarte und 3 Postkarten (Go Vista Info Guide)Wer sich aus dem Liegestuhl am Strand nicht aufmacht zu Ausflügen und Touren, wird die unglaubliche Vielfalt dieses Staates schlicht verpassen. Florida bietet mehr als Sand und Sonne. Und längst nicht alles ist aus Plastik. Die andere Realität der fast 800 Kilometer langen Halbinsel liegt oft nur wenige Autominuten vom Swimmingpool des Strandhotels entfernt. Man muss sie sich nur erobern, erreisen.

Der Sonnenstaat Amerikas lebt gut mit seinen Klischees. Und viele davon sind gar nicht mal falsch: An den von Palmen überschatteten Sandstränden – gut 1000 Kilometer sind es insgesamt – aalen sich die tiefgebräunten Sonnenanbeter, in Miami Beach posieren schicke Models für die Top-Fotografen aus aller Welt, in den perfekt organisierten Kunstwelten der Vergnügungsparks von Orlando leben Mickey, Miss Piggy und der Zauberjunge Harry Potter in fröhlicher Eintracht.

Nirgendwo sonst lässt es sich so schön in einem Cabrio übers Meer fahren wie auf dem Highway nach Key West. Und bei einem Schirmchendrink den Sonnenuntergang über dem Golf von Mexiko zu genießen, kommt dem Ideal vom Paradies schon ziemlich nahe.

Um die 40 Millionen Besucher jährlich können nicht irren – angesichts der erstklassige Strände zwischen Atlantik- und Golfküste, der artenreichen Fauna und Flora in einem von Lagunen, Seen, Korallenriffen und artesischen Quellen gesegneten Terrain, einer prall gefüllten Sportbox für Tennis-Cracks und passionierte Golfer, Angler, Hobbytaucher und Schnorchler, des spannenden Kulturmix und des lockeren Lifestyle in den Metropolen.

Über den Go Vista Info Guide Florida

Nach der Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Geschichte liefert, wird Miami vorgestellt und danach im Kapitel Vista Points die folgenden Regionen, mit Serviceadressen der Highlights und mit Hinweisen auf Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten: Die Keys und Everglades – Die Westküste – Orlando und Umgebung – Die Ostküste – Der Panhandle

Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:

  • Top 10 des Reiseziels: Das müssen Sie gesehen haben
  • Chronik: Daten zur Landesgeschichte
  • Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion – Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport
  • Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z
  • Sprachführer: Die wichtigsten Wörter für unterwegs
  • Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register
  • Hochwertige Integralbindung mit Klappen: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe
  • Postkarten: drei herausnehmbare Foto-Postkarten der jeweiligen Destination – als Urlaubserinnerung oder zum Verschicken an die Daheimgebliebenen

GO VISTA: Reiseführer Florida: Mit Faltkarte und 3 Postkarten (Go Vista Info Guide)

GO VISTA: Reiseführer Florida: Mit Faltkarte und 3 Postkarten (Go Vista Info Guide)
  • Hochwertige Klappenbroschur
  • Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10
  • ISBN: 9783957339607
Go Vista Info Guide Florida
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen