Weihnachtsstimmung und Lichterglanz in Arizona

Im Wüstenstaat wird es winterlich

Wer bei Arizona an Wüsten, Hitze, den Grand Canyon und die Abenteuer von Winnetou und seinem Blutsbruder Old Shatterhand denkt, der liegt natürlich vollkommen richtig. Doch zum Fest aller Feste verwandelt sich auch der Wüstenstaat Arizona in ein richtiges Winterwunderland.

Da kann man mit dem Weihnachtsmann zum Nordpol reisen, außergewöhnliche Weihnachtsbäume bewundern, wie es sie wohl nur in den USA gibt oder sich in der Elfen-Universität zu einem von Santas Helfern ausbilden lassen.

Holiday Christmas Tree Decoration Weihnachten. Foto: picjumbo
Weihnachtsbaum-Dekoration. Foto: picjumbo

Magische Momente auf der Reise zum Nordpol – Der Weihnachtsmann wartet schon

Von Ende November bis 28. Dezember 2017 öffnet die North Pole Experience® in Flagstaff ein Portal der märchenhaften Art. Durch ein magisches Tor gelangen Kinder mit ihren Familien von Flagstaff direkt bis zum Nordpol und landen mitten in der Elfenwerkstatt des Weihnachtsmannes höchstpersönlich. Kinder aus der ganzen Welt haben diese Reise zum Nordpol schon angetreten, um dem Mann in rot und seinen fleißigen Helfern bei den Vorbereitungen auf das Fest der Liebe unter die Arme zu greifen.

Ein Gang durch die Hall of Fame der Spielzeuge, die Arbeit im Spielzeug-Workshop, das Aushelfen in der Weihnachtsbäckerei, eine Teilnahme an der Elfen-Universität und ein Besuch in dem geheimen Schlittenhangar Area 47 dürfen nicht fehlen. Zum Abschluss des Tages folgt ein Privatbesuch beim Weihnachtsmann – Austausch von Weihnachtswünschen und Erinnerungsfoto inklusive.
The North Pole Experience® in Flagstaff

Geschenke bei North Pole Experience® in Flagstaff, Arizona, USA. Foto: North Pole Experience
Geschenke bei North Pole Experience® in Flagstaff. Foto: North Pole Experience

Über 100 Lebkuchenhäuser in Prescott

Das weltweit größte Lebkuchendorf („World’s Largest Gingerbread Village“) ist bis zum 1. Januar 2018 wieder in Prescott zu sehen. Die mehr als 100 Lebkuchenhäuser können täglich in der Hotel-Lobby des Prescott Resort & Conference Center bewundert werden. Spenden von Besuchern und Einnahmen aus Lebkuchen-Verkäufen kommen der gemeinnützigen Organisation Yavapai Big Brothers Big Sisters zugute, die Kindern von Alleinerziehenden Betreuer zur Seite stellt.
World’s Largest Gingerbread Village in Prescott

Gingerbread Houses Christmas. Foto: Pixabay #286157, CC0
Lebkuchenhäuser (Symbolbild). Foto: Pixabay, CC0

Weihnachten in Scottsdale

Das Fairmont Scottsdale Princess bringt den Nordpol in die Wüste: Schlittschuhlaufen neben meterhohen Saguaro Kakteen oder ein Besuch in Santa Claus‘ Hauptquartier? Möglich wird dies im Fairmont Scottsdale Princess. Das renommierte AAA Five Diamond Resort ist wohl einer der schillerndsten Orte für einen außergewöhnlichen Weihnachtsurlaub.

Desert Ice Skating Rink, Fairmont Scottsdale Princess, Scottsdale, Arizona, USA. Foto: Fairmont Scottsdale Princess
Schlittschuhlaufen in Scottsdale. Foto: Fairmont Scottsdale Princess

Vom 22. November 2016 bis zum 1. Januar 2017 werden bei „Christmas at the Princess“ sechs Wochen lang keine Kosten und Mühen gescheut, Weihnachtsstimmung in die Wüste zu bringen. So erleuchten über drei Millionen LEDs die Lagune des Resorts, 200 Bäume und Palmen sind in bunte Lichterketten gehüllt und ein eigens designter, vier Stockwerke hoher Weihnachtsbaum funkelt und „tanzt“ zu stimmungsvollen Weihnachtsliedern.
Christmas at the Princess in Scottsdale

Christmas Tree Lights, Fairmont Scottsdale Princess, Scottsdale, Arizona, USA. Foto: Fairmont Scottsdale Princess
Weihnachtsdekoration des Fairmont Scottsdale Princess. Foto: Fairmont Scottsdale Princess

Weihnachten in ganz Arizona

Weihnachten in … Glendale | Lake Havasu City | Lights of the World Phoenix | ZooLights Phoenix | Phoenix (Desert Botanical Garden) | Tucson | Williams

Weihnachtsstimmung und Lichterglanz in Arizona
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,80 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*