Routenreiseführer: Nationalparkroute USA – Florida

Auf Highlight-Route durch den Sunshine State

Nationalparkroute USA - Florida: RoutenreiseführerDer Süden Floridas ist das Lieblingsziel europäischer Touristen in den USA – die Gründe dafür sind so vielfältig wie der Bundesstaat selbst: Eine unglaubliche, ursprüngliche Natur in den Everglades, Wälder, Seen und Flüsse, die mit Tierreichtum gesegnet sind, Großstädte von Weltruhm und Traumstrände mit Karibikflair vor türkisblauem Ozean – an Abwechslungsreichtum ist Florida nicht zu schlagen.

Auf Einkaufstour in Miami gehen, mit dem Airboot durch die Everglades gleiten oder Familienspaß in einem der zahlreichen Vergnügungsparks erleben – eine Reise in den „Sunshine State“ wartet mit vielen Attraktionen auf. Wer keine Sehenswürdigkeit verpassen möchte, braucht eine gute Routenplanung für einen abwechslungsreichen Urlaub. Der Routenreiseführer „Nationalparkroute USA – Florida“ unterstützt den angehenden Floridareisenden kompetent bei dieser Planung und empfiehlt sich als exzellenter Begleiter für eine Reise zu allen Highlights des US-Staates.

Entlang einer faszinierenden Route reihen sich Highlights aneinander: Von der Disney-Stadt Orlando über den Weltraumbahnhof auf Cape Canaveral geht es die Atlantikküste entlang bis zur Magic City Miami, der faszinierenden Metropole am Atlantischen Ozean, und von dort aus zu allen weiteren Highlights Floridas.

Die Route durchquert die Sumpflandschaft des Everglades Nationalparks, die geologisch beeindruckende Inselkette der Florida Keys und Key West mit seinem charakteristischen Südstaaten-Flair und erreicht schließlich den Dry Tortugas Nationalpark mitten im Ozean.

Danach folgt ein Szenenwechsel am Golf von Mexiko: Über den Tamiami Trail geht es in Richtung Golfküste. Karibische Strände, malerische State Parks und charmante Städte mit venezianisch anmutenden Wasserstraßen begleiten Sie über die Tampa Bay bis zum beschaulichen Kleinod Ocala National Forest.

  • Komplett ausgearbeitete Rundroute mit 5 ergänzenden Ausflügen und 3 möglichen Alternativrouten, Start- und Endpunkt ist Orlando
  • Mehr als 25 State- und Nationalparks, darunter der Everglades und Dry Tortugas Nationalpark und der Ocala National Forest
  • Detaillierte Beschreibung zu den über 30 bereisten Städten und allen Highlights auf der Strecke
  • Eine Auswahl an Sport- und Freizeitmöglichkeiten und Empfehlungen zur Übernachtung auf Campgrounds, in Hotels oder Motels
  • Mehr als 170 Farbfotos, Orientierungs- und Detailkarten der Städte

Nationalparkroute USA - Florida: Routenreiseführer

Nationalparkroute USA - Florida: Routenreiseführer

von Marion Landwehr

Vollfarbiger Routenreiseführer mit reichhaltigen Informationen einer Karte der gesamten Route zahlreichen Stadtplänen und aktuellen Reiseinformationen zur Vorbereitung und stressfreien Durchführung der Reise.

Taschenbuch, 352 Seiten, 2
Verlag: CONBOOK, ISBN: 9783943176391
Kundenbewertung bei Amazon.de: 4.6 von 5   (17 Kundenrezensionen)
Nationalparkroute USA - Florida: Routenreiseführer bei Amazon.de

Jetzt kaufen bei:

Routenreiseführer: Nationalparkroute USA – Florida
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,86 von 5 Punkten, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige

Touren, Ausflüge und Reisen